28. Mai 2019 - 8:38 Uhr

Gefühlvoller Auftritt

Ella Endlich hat es geschafft: Sie wird auch in der 10. Show von "Let's Dance 2019" dabei sein. Doch trotz ihres tollen Auftritts, war es - trotz 29 Punkten von der Jury - am Ende eine Zitterpartie für die Sängerin.

Unter dem Motto "Magic Moments" legte sie eine gefühlvolle Tanzeinlage auf das Parkett. Sie und Partner Valentin Lusin tanzten ihren magischen Moment zu dem Song "Don't Give Up" von Peter Gabriel feat. Kate Bush. Warum es dann doch zunächst nicht reichte, verblüffte die Zuschauer und auch Endlich selbst. "Es ist eine beschissene Situation", schildert sie den Zittermoment ganz unverblümt. Wie nahe ihr dieser Augenblick ging, sehen Sie im Video.

„Let's Dance“ in voller Länge schauen

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream.