Let's Dance 2015: Thomas Drechsels Cha Cha ist "purer Sex"

05. Juni 2015 - 17:16 Uhr

Thomas Drechsels Eröffnungstanz versetzt Llambi in Verzückung

Was für ein toller Auftakt für GZSZ-Star Thomas Drechsel bei "Let's Dance" 2015! Der Schauspieler eröffnet zusammen mit seiner Tanzpartnerin Regina Murtasina die allererste Show und sorgt direkt für eine kleine Sensation. Joachim Llambi vergibt für Thomas Drechsels Cha Cha tatsächlich die höchste Wertung der dreiköpfigen "Let's Dance"-Jury!

Thomas Drechsel hat die große Ehre gemeinsam mit seiner Partnerin Regina Murtasina den allerersten Tanz der achten "Let's Dance"-Staffel auf's Parkett zu legen. Und der Cha Cha zu "Traum" von Cro kommt richtig gut an. Thomas Drechsel selbst ist ebenfalls ganz zufrieden mit seinem Tanz-Debut. "Das war purer Sex", berichtet er Moderator Daniel Hartwich nach seinem Tanz. Juror Jorge Gonzalez kann sich dem nur anschließen: "Ja, das war purer Sex. Ich habe viele Sachen vom Cha Cha gesehen. Das hat gut harmonisiert. Aber arbeite an deiner Körperhaltung!" Auch Motsi Mabuse findet lobende Worte für Thomas Drechsel: "Du hast einen schönen Fußrhythmus, das hat mir gefallen."

Und dann kommt eine echte Überraschung. Der für seine Strenge bekannte Joachim Llambi hält eine - für seine Verhältnisse – regelrechte Lobeshymne auf Thomas Drechsel. Llambi: "Besser hätte die Show nicht beginnen können. Wir hatten selten so einen starken Anfang wie heute!" Ein echter Ritterschlag für Thomas Drechsel.

Llambi vergibt für Thomas Drechsel die meisten Jury-Punkte

Joachim Llambi setzt sogar noch einen drauf: Er vergibt mehr Punkte als seine beiden Jurykollegen. Ein Bild mit Seltenheitswert: Jorge und Motsi halten die 5-Punkte-Kelle für Thomas Drechsel hoch und Joachim Llambi zückt tatsächlich die 6! Normalerweise vergibt der strenge Herr Llambi solch hohe Wertungen nicht in der allerersten Show.

Thomas Drechsel legt also im wahrsten Sinne des Wortes einen mehr als gelungenen Eröffnungstanz bei "Let's Dance" hin.