Let's Dance 2013: Kandidat Jürgen Milski

Let's Dance 2013: Jürgen Milski
Let's Dance 2013: Jürgen Milski

05. Juni 2013 - 11:43 Uhr

Der Schlagersänger scheidet in der fünften Liveshow aus

Bei "Let' Dance" 2013 kämpft Jürgen Milski um den Titel "Dancing Star 2013". In der Tanzshow tanzt er mit Profitänzerin Oana Andreea Nechiti. In der fünften Liveshow reicht es für Jürgen nicht und er scheidet bei "Let's Dance" 2013 aus.

"Let's Dance"-Kandidat Jürgen Milski ist Moderator, Schlagersänger und fester Bestandteil des "Oberbayern" und "Bierkönig" auf Mallorca.

Er arbeitete zunächst im Prototypenbau bei Ford in Köln. Bekannt wurde er durch seine "Big Brother"-Teilnahme (RTL II), wo er schnell zum Publikumsliebling wurde. Der Zweitplatzierte nahm gemeinsam mit seinem Container- Kollegen Zlatko Trpkovski die Single "Großer Bruder" auf und erreichte damit prompt Platin. Seitdem produzierte er drei Alben und viele weitere Singles, wie zum Beispiel "Heute fährt die 18 bis nach Istanbul" oder "Deutschland ist der geilste Club der Welt".

2003 erschien sein Buch "Ich sag's". Dort gibt er einen kritischen Einblick in die Fernsehbranche und beschreibt seinen Lebensweg nach Auszug aus dem Container.

Jürgen stand viele Jahre für den bekannten Quizsender 9Live vor der Kamera. 2007 und 2008 kehrte er zu "Big Brother" zurück, dieses Mal jedoch als Moderator. Außerdem moderierte er die Sendungen "Das Schicksal meines Lebens" (RTL II) und "Ballermann- und Aprés-Ski-Hits" (RTL II).

Jürgen ist gern gesehener Gast in den unterschiedlichsten Show- Formaten. So nahm er zum Beispiel an der "StockCarCrashChallenge" (Pro 7) oder dem "RedBull Air Race" (RTL) teil.

Jürgen Milski wohnt derzeit mit seiner Lebensgefährtin und seiner Tochter in Köln. Sein Lebensmotto lautet: "Jeder Jeck ist anders".

Beruf: Schlagersänger und Moderator

Geburtsdatum: 24. November 1963

Wohnort: Köln

Größe: 1,80 m