Ganz schön schräg

DSDS-Kult-Kandidatin: "Ich hab die Haare schön!" Erinnern Sie sich noch an Johanna Malcherek?

Johanna Malcherek im DSDS-Casting auf Mallorca
"Ich hab' die Haare schön!" Johanna Malcherek mischt 2007 das DSDS-Casting auf Mallorca auf und ist seither unvergessen

„Hast du dir irgendwas rein gepfiffen?“ Bei Johanna Malcherek ist nicht nur DSDS-Jurorin und Musikmanagerin Anja Lukaseder absolut ratlos. Bereits zum vierten Mal sucht Deutschland im Jahr 2007 schon den Superstar, aber so eine schräge Kandidatin ist auch bei aller Casting-Vielfalt bis dahin eher selten in Erscheinung getreten. „Nein, ich bin so.“, antwortet die Blondine mit der weißen Shorts und dem roten Top und trällert immer wieder „Ich hab’ die Haare schön, ich hab die Haare schön!“. Unbeirrt und außer Takt. Aber zur Erheiterung der Jury.

DSDS-Kandidatin Johanna Malcherek: "Dabei ist alles!"

Johanna ist lustig, selbstbewusst und fühlt sich sexy. Für den Geschmack von Mit-Juror Heinz Henn vielleicht zu sehr. Ihr wenig subtiler Flirtversuch mit üppiger Oberweite ist dem Musikunternehmer jedenfalls eindeutig zu viel. Ihr Alter gibt die Bäckereifachverkäuferin aus Wuppertal mit „vielleicht 28“ lieber nicht so genau an. Dafür singt sie umso lieber. „Ich hab’ die Haare schön!“ Immer wieder. Und am Ende setzt die Blondine dem Ganzen dann mit ihrer spontanen Erweiterung „Ich hab die Möpse schön“ die Krone auf.

Johanna gibt wirklich alles – aber trotz zweier wuchtiger Argumente heißt es am Ende für sie „Dreimal nein!“. Bei DSDS scheint kein Platz für sie zu sein. Zumindest nicht als Sängerin. Egal, „dabei ist alles“, wie die Wuppertaler Frohnatur zu sagen pflegt.

Auch wenn ihr Casting daneben ging- DSDS-Kultkandidatin Johanna Malcherek darf in der vierten Mottoshow der vierten Staffel als Backstage-Reporterin berichten
Auch wenn ihr Casting daneben ging- DSDS-Kultkandidatin Johanna Malcherek darf in der vierten Mottoshow der vierten Staffel als Backstage-Reporterin berichten
RTL+

Johannas kurzer Ruhm als DSDS-Backstage-Reporterin

Die Überraschung kommt dann aber doch noch hinterher: Bei der vierten Mottoshow am 31. März 2007 ist Johanna Malcherek nämlich ebenso wie Menderes Bağci zu Gast und darf sogar als Backstage-Reporterin arbeiten – und zum Start der Show auch eine kleines bisschen singen. Schwarze Shorts, rotes Glitzertop – die Erscheinung flasht. Und diesmal hat sie wirklich mal die Haare schön. Nur die Stimme, die ist irgendwie immer noch dieselbe.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Alle DSDS-Highlights in einer Playlist

Playlist: 30 Videos