Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Er holt einen beeindruckenden Punktestand

Alexander Wulf siegt bei "Kitchen Impossible" im "kulinarischen Russisch Roulette" gegen Tim Mälzer

28. Februar 2021 - 23:41 Uhr

Tim Mälzer: „Du hast dir den Sieg wirklich ehrlich verdient!“

Tim Mälzer scheint im Jahr 2021 bei "Kitchen Impossible" zumindest bislang gerade keine Glückssträhne zu haben. Auf der anderen Seite hat er es aber auch wirklich mit unglaublich starken Gegnern zu tun. In der dritten Folge von "Kitchen Impossible" 2021 ist das Alexander Wulf, der einzige russische Sternekoch. Das der ganz genau weiß, was er tut, braucht nicht erwähnt zu werden. Aber er ist auch ein echt guter Spieler, der Tim mit Aufgaben konfrontiert, die es richtig in sich haben. Unter dem Strich gewinnt Alexander mit einem beeindruckend großen Vorsprung und wird damit unter den größten Respektbekundungen von Tim in die "Kitchen Impossible"-Familie aufgenommen, wie hier im Video zu sehen ist.

Tim Mälzer wird in Alexander Wulfs Familie aufgenommen

Familie ist aber auch von Beginn an in diesem Duell ein Thema. Genau zu der schickt Alexander Wulf seinen Gegner Tim Mälzer gleich zum Start der "Kitchen Impossible"-Folge. Tim darf in Alexanders Familie die russische Küche erleben und nachkochen. Das macht ihm zwar einige Probleme, aber auch viel Spaß und er wird am Ende seinerseits in die Familie aufgenommen.

Die zweite Challenge für Tim Mälzer stellt ihn vor ganz andere Probleme. Er soll Schweinshaxe mit Bratkartoffeln machen. Am Anfang kann er einfach nicht glauben, dass DAS wirklich die Aufgabe sein soll. Das ist doch viel zu einfach. Aber die Tücke steckt bekanntlich im Detail und das bekommt Mälzer ganz bitter zu spüren.

Alexander Wulf wird in Hamburg von Tim Mälzer eiskalt erwischt

Tim Mälzer weiß ganz genau, wie schrecklich es ist, wenn der Gegner plötzlich selbst mit der "Kitchen Impossible"-Box um die Ecke kommt. Entsprechend groß ist seine Freunde, als er in Hamburg genau DAS mit Alexander Wulf anstellt. Und dann bleibt er auch noch da und schaut ihm bei der Analyse des Gerichtes zu. Aber Alexander lässt sich davon nicht aus dem Konzept bringen und liefert mächtig ab.

Gleiches gelingt ihm auch auf Sylt, wo er bei einem seiner Freunde kochen muss. Jan-Philipp Berner kocht dort im 2-Sterne-Lokal und serviert Alexander eine wirklich knifflige Aufgabe. Aber Alexander arbeitet sich mit viel Biss und Ehrgeiz zum optimalen Ergebnis vor und liefert erneut ab.

Damit hat sich Alexander unter dem Strich den Sieg wirklich "ehrlich verdient", wie Tim Mälzer als sehr guter Verlierer anerkennt. Die komplette Folge gibt es auf TVNOW zu sehen.

Die Highlights von „Kitchen Impossible“ im Video

„Kitchen Impossible“ jederzeit online schauen im Stream auf TVNOW

Auf TVNOW stehen neben der aktuellen Folge auch viele frühere Folgen "Kitchen Impossible" zum Abruf bereit. Die neue Folge steht auf TVNOW dann auch schon sieben Tage vor der TV-Ausstrahlung im Stream zur Verfügung.

Parallel zur Ausstrahlung der Show am Sonntag bei VOX im TV ist die Folge dann auch im Livestream auf TVNOW zu sehen.

Auch interessant