Verschluckbare Kleinteile

Erstickungsgefahr! Mytoys ruft beliebtes Kinderspielzeug zurück

MyToys-Geschäft von außen
Das Unternehmen Mytoys warnt informiert über einen Spielzeug-Rückruf.
IMAGO / Arnulf Hettrich

Eltern, aufgepasst! Das Unternehmen Mytoys ruft die beliebten „Furreal Fuzzalots Lämmchen“ von Hasbro zurück. Der Grund: Durch verschluckbare Kleinteile besteht für Kleinkinder ein Erstickungsrisiko!

Lese-Tipp: 100 Todesfälle! Fisher-Price ruft Babywiege zurück

Artikel entsprich nicht den Anforderungen der EU-Spielzeug-Richtlinie

Wie die Seite „Produktwarnung.eu“ berichtet, beziehe sich der Rückruf laut Mytoys auf eine Warnung des europäischen Schnellwarnsystems RAPEX. Das Spielzeug entspreche nicht den Anforderungen der EU-Spielzeug-Richtlinie, wodurch von ihm ein potenzielles Sicherheitsrisiko ausgehe.

Rückruf wegen Erstickungsgefahr: Dieser Hasbro-Artikel ist betroffen

Furreal Fuzzalots Lämmchen
Furreal Fuzzalots Lämmchen können laut einer Produktwarnung eine Erstickungsgefahr für Kleinkinder bergen.
ec.europa.eu

Eltern von Kleinkindern sollten den folgenden Artikel aus dem Kinderzimmer entfernen außer Reichweite aufbewahren:

  • Marke: Hasbro
  • Artikelnummer: 25849218
  • Modellnummer: 20841
  • Chargennummer: 22131219-001
  • Barcode: 5010993993628

Auch eine Rückgabe des Produkts beim Händler oder anderen Verkaufsstellen – unabhängig vom Kaufort – sei möglich, berichtet „Produktwarnung.eu“ weiter. (dhe)

Lese-Tipp: Corona, Grippe, RS-Virus, oder Scharlach? Arzt klärt über Symptome auf