Trotz Beeinträchtigungen

Katie Price: Sohn Harvey hat seinen Schulabschluss geschafft!

Katie Price ist stolz auf ihren Sohn Harvey
Katie Price ist stolz auf ihren Sohn Harvey
© imago images/i Images, Nils Jorgensen / i-Images via www.imago-images.de, www.imago-images.de

26. Juli 2021 - 12:39 Uhr

Stolze Mama!

Das britische Model Katie Price (43) präsentiert auf Instagram stolz ihren Sohn Harvey (19): Er hat seinen Schulabschluss gemacht! Und das ist eine besonders bemerkenswerte Leistung, da Harvey mit einigen Beeinträchtigungen zu kämpfen hat. Umso schöner, dass er diesen Meilenstein nun feiern kann.

Harvey ist Katie Prices "Glück"

Die 43-Jährige Unternehmerin postet auf Instagram gleich zwei Beiträge zu dem Abschluss ihres Sohnes. Begeistert schreibt die stolze Mama, dass er so toll sei und ihr großes Glück bescheren würde. Außerdem schwärmt sie, dass Worte nicht beschreiben könnten, wie stolz sie auf ihren Sohn sei. Er sei weiter gekommen, als es Ärzte oder ihre Familie für möglich gehalten hätten.

Dann fügt Katie hinzu, dass Harvey nun 19 Jahre alt und bereit sei, auf ein College zu gehen und das nächste Kapitel in seinem Leben zu beginnen. Das Model sieht in dem Erfolg ihres Sohnes auch ihren eigenen Erfolg als Mutter. Sie findet, dass sie ihn gut dahin gebracht hat, wo er heute ist. Und das ganz alleine.

Harvey hat einige Beeinträchtigungen

Bereits seit seiner Geburt ist Katies Sohn Harvey sehbehindert und autistisch. Außerdem leidet er an dem Prader-Willi-Syndrom. Dies ist eine seltene, genetische Krankheit, welche dazu führt, dass Harvey kein Sättigungsgefühl verspürt. Er kann seinen Appetit nicht zügeln und isst daher viel zu viel, was sich auf sein Gewicht auswirkt.

Umso erstaunlicher ist es, dass Harvey nun seinen Abschluss in der Tasche hat und er das nächste Kapitel starten kann. Dabei wird ihm Mama Katie sicher weiter zur Seite stehen. Auch wenn Harvey nun nicht mehr bei ihr wohnt, ist sie dennoch in unmittelbarer Nähe zu ihrem Sohn und unterstützt ihn, wo sie kann.