Umzug zum 100. Geburtstag

Hier schwebt ein Wohnhaus durch die Stadt

08. Dezember 2021 - 17:27 Uhr

Kansas: 100 Jahre altes Gebäude wird versetzt

Es ist ein gewaltiges Projekt, das Arbeiter wochenlang vorbereitet haben: Im US-Bundesstaat Kansas ist ein 100 Jahre altes Wohnhaus komplett umgezogen. Dafür wurde das drei Stockwerke hohe Gebäude auf einen Lkw geladen und 24 Kilometer weit an seinen neuen Standort gebracht. Mehr dazu im Video.

Neue Besitzerin will Charme des Hauses bewahren

Für den Umzug mussten Ampeln abgeschaltet und Stromkabel aus dem Weg geräumt werden. Zahlreiche Menschen beobachteten den ungewöhnlichen Transport. Das Haus wird jetzt auf das Gelände einer Farm gestellt.

Es hat nicht nur einen neuen Standort, sondern auch eine neue Besitzerin, Amber Rugan. Für die Menschen am alten Standort müsse es sich anfühlen, als würde man "ein Meisterwerk wegnehmen", sagte sie dem Portal "kwch.com". Wenn sie mit ihrer Familie in das Haus zieht, will sie dessen Charme bewahren. (bst)