Diese Frau liebt schnelle Autos und gefährliche Raubtiere

Kandidatin Sabine L. sucht bei „Take Me Out“ einen außergewöhnlichen Mann

02. Januar 2020 - 10:17 Uhr

Katzen und schnelle Autos soll er mögen

Sabine L. ist bei "Take Me Out" dabei, weil sie einen außergewöhnlichen Mann sucht, der u.a. intelligent, tierlieb, spontan und tiefgründig sein sollte. Und auf jeden Fall sollte er Katzen und schnelle Autos mögen. Denn nicht nur im Job, sondern auch in ihrer Freizeit ist Sabine L. auf der Rennstrecke zu finden. Daneben betätigt sie sich ehrenamtlich im Raubtierasyl in Ansbach. "Ich bin nicht normal", behauptet die schöne Blondine von sich. Welche hohen Ansprüche die Eventmanagerin an ihren zukünftigen Traummann hat, verrät sie im exklusiven Backstage-Video.

Steckbrief der „Take Me Out“-Kandidatin Sabine L.

„Take Me Out“-Kandidatin Sabine L.
„Take Me Out“-Kandidatin Sabine L. sucht ihren Traummann

Name: Sabine L.

Größe: 165 cm

Wohnort: Neustadt an der Aisch

Beruf: Selbstständig im Eventmanagement, Fotografie (Motorsport)

Geht immer: Natur, Tiere, Reisen, Fotografie, schnelle Autos, verrückte und tiefgründige Menschen, mit denen man stundenlang quatschen kann, viel lachen, Katzen aller Art (groß und klein), neue Pläne schmieden, neue Sachen erleben

Geht gar nicht: langweilige, dumme, oberflächliche Menschen, falsche Menschen, Tierquälerei, Volksmusik und Schlager, Langsamfahrer vor mir

Das sagt die beste Freundin: Habe eher beste Freunde: ehrlich, direkt, immer unterwegs, für jedes Abenteuer bereit, nie langweilig, männertechnisch schwer vermittelbar, kommt immer etwas zu spät, außergewöhnlich

Mein Traummann: intelligent, humorvoll, gebildet, charismatisch, tierlieb und naturverbunden, reiselustig und abenteuerlustig, spontan, verrückt und außergewöhnlich (anders als die Masse), tiefgründig, sympathisches Lachen, schöne Augen, schöne längere Haare

Das geht gar nicht bei Männern: langweilig, normal, 08/15, dumm und ungebildet, keine Manieren, oberflächlich, ungepflegt, Glatze, Dummschwätzer, Poser, Weicheier

Das mache ich sonntags: In der Regel arbeiten: Motorsport auf der Rennstrecke oder ehrenamtlich im Raubtierasyl in Ansbach

„Take Me Out“ bei TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung zeigen wir "Take Me Out" auch online im RTL-Live-Stream bei TVNOW.

Und wie gewohnt gibt es im Nachhinein natürlich auch ganze Folgen kostenlos und jeder Zeit bei TVNOW.