Bei "Kampf der Realitystars"

Vom Rudelführer zum Buhmann! Jan Leyk verspielt es sich mit allen

13. Mai 2022 - 9:45 Uhr

Oha! So war das alles sicher nicht geplant! DJ Jan Leyk (37) hat sich bei Kampf der Realiystars komplett selbst ins Abseits geschossen. Dabei war er doch eigentlich so dicke mit Schäfer Heinrich und Yasin Mohamed. Und überhaupt hatte man in der thailändischen Sala (das bedeutet "offener Pavillon"), in der die Promis leben, das Gefühl, als habe Jan so viele Freunde unter den Kandidaten, dass eine Rauswahl gerade überhaupt nicht zur Debatte steht.

Aber nach einem Spiel kommt es zu einem riesigen Streit mit den Jakic-Zwillingen. Und plötzlich ist von dem sonst so smarten Hamburger nicht mehr viel übrig. Die Twins brechen weinend zusammen und Jan muss jetzt die Konsequenzen tragen. Was da genau abging, zeigen wir im Video.

Jan Leyks Sendezeit ist abgelaufen

Jan Leyk muss gehen!
Die Gruppe stellt sich gegen Jan Leyk
© RTL

"Jan ist wie ein wilder Stier mit einem Killer-Instinkt." so lautet das knallharte Urteil von Richter Ronald Schill nach dem Streit zwischen Jan Leyk und den Zwillingen. Und auch Jans einstige Verbündete Schäfer Heinrich und Yasin Mohamed stellen sich gegen den 37-Jährigen, der bei der Stunde der Wahrheit die Sala verlassen muss. Am Tag zuvor wäre das noch undenkbar gewesen.

Ob Jan sein Verhalten mittlerweile bereut, hat er uns jetzt beim Mega Park-Opening auf Mallorca erzählt. Seine überraschende Antwort gibt´s im Video.

Schon vor TV-Ausstrahlung die nächste Folge sehen

Immer samstags steht auf RTL+ die neue Folge bereit. Dazu können alle alten Folgen und Staffeln von "Kampf der Realitystars" auf RTL+ jederzeit gestreamt werden.