Ex-Bachelorette-Kandidat findet klare Worte

Johannes Haller & Yeliz Koc: Liebes-Comeback? „Nicht in diesem Leben!“

Johannes Haller und Yeliz Koc bei der Verleihung der German Boxing Awards 2019.
© imago images/Future Image, gbrci via www.imago-images.de, www.imago-images.de

20. Mai 2020 - 21:46 Uhr

Johannes Haller äußert sich erstmals zur Trennung

Sie lieben sich, sie hassen sich – genau darum haben Yeliz Koc (26) und Johannes Haller (32) ihrer Beziehung insgesamt drei Chancen gegeben. Doch nun soll das Liebes-Aus endgültig sein, wenn man dem Ex-Bachelorette-Kandidat Glauben schenken darf.

„Es hat einfach nicht gereicht!“

Bei einer Fragerunde mit seinen Fans spricht Johannes Haller erstmals über die zum dritten Mal gescheiterte Beziehung zu Yeliz Koc. Ob es ein Comeback bei dem ehemaligen "Sommerhaus der Stars"-Paar geben wird? "Nicht in diesem Leben!", schreibt der 32-Jährige sogar in Großbuchstaben und erklärt weiter: "Ich glaube, jetzt haben wir beide es endgültig akzeptiert, dass wir keine gemeinsame Zukunft haben. Wir haben es versucht, haben uns beide auch bemüht, aber es hat einfach nicht gereicht."

Trotzdem scheint er die zahlreichen Beziehungs-Anläufe nicht zu bereuen, wie er sagt: "Wir müssen uns nie vorwerfen es nicht wenigstens versucht zu haben. Aber es bringt auch nichts, zwanghaft an etwas festzuhalten, was einen unglücklich macht."

Johannes Haller beantwortet bei einem Q&A auf Instagram Fragen rund um seine Ex Yeliz Koc
Johannes Haller beantwortet bei einem Q&A auf Instagram Fragen rund um seine Ex Yeliz Koc.
© Instagram

Bislang hat man Johannes durch seine On-Off-Beziehung mit der 26-Jährigen nie als Single wahrgenommen. Doch das soll sich nun ändern: "Ich empfehle wirklich jedem, der eine ernsthafte, längere Beziehung hinter sich hat, sich Zeit zu nehmen und an sich selbst zu arbeiten, bevor er sich wieder auf die Suche nach Liebe, Geborgenheit und eine neue Beziehung macht."

Die Erinnerungen in Form von Fotos mit Yeliz auf Instagram will er trotzdem nicht verbannen. "Ich fände es sehr kindisch, jetzt krampfhaft diese Zeit aus meinem Leben löschen zu wollen." Und dann findet er sogar noch richtig schöne Worte für seine Ex: "Diese Zeit gehörte zu der schönsten Zeit meines bisherigen Lebens, warum sollte ich sie löschen wollen?" Oh, oh … Das klingt dann doch wieder ganz schön verdächtig nach Liebes-Comeback Nummer vier.

Im Video: Das sagt Yeliz Koc zur Trennung