Alles schiefgelaufen

Jessica Paszka: Das ist der Grund für ihre blauen Lippen

10. August 2021 - 15:07 Uhr

Auf einmal hat die einstige Bachelor-Lady blaue Lippen

Geht Jessica Paszka (31) dieses Halloween als lebendige Leiche – oder wieso hat sie jetzt auf einmal blaue Lippen?! Im Video oben verrät sie, was bei ihr alles schiefgelaufen ist, dass es so weit kam. Und dabei ist das Schiefgehen wörtlich zu nehmen.

Trägt Jessica Paszka einen irren Lippenstift oder was ist da los?!

Im letzten Jahr hatte Jessica ihre schiefen Lippen satt. Ihrer Meinung nach waren sie nicht symmetrisch. Sie rief daher kurzerhand den Schönheits-Doc ihres Vertrauens an. Eine OP später waren die Paszka-Lippen begradigt und das Gemüt beruhigt. Vorerst.

Denn nun fiel Jessicas Hautärztin auf, dass die Lippen ihrer Patientin "nicht gut" ausschauen. Aber was war der Dermatologin da ins Auge gesprungen? Laut Ex-Bachelor-Lady Jessica war wohl "alles verschoben" im Bereich der Lippen. Deswegen ließ sie dann eine sogenannten "Hylase" vornehmen. Bei dieser Behandlung wird durch einen Wirkstoff Hyaluronsäure abgebaut. Als Folge wurden Jessicas Lippen jedoch blau, immerhin sind blaue Flecken nach einer Unterspritzung nicht immer zu vermeiden. Ob das wehgetan hat, verrät der Reality-Star im Video. (nos)