"Extrem abgenommen"

Influencerin Laura Maria: Ex-Freundin von Pietro Lombardi ist in Essstörung gerutscht

Laura Maria leidet offenbar unter einer Essstörung.
Laura Maria leidet offenbar unter einer Essstörung.
© Laura Maria / Instagram

06. August 2021 - 9:57 Uhr

Laura Maria hat sechs Kilo verloren

Um Pietro Lombardis (29) Exfreundin Laura Maria ist es derzeit etwas ruhiger geworden. Und das hat gute Gründe. Sie habe sich mit falschen Freunden umgeben und davon nun Abstand genommen, wie sie jetzt in einer Instagram Fragerunde erklärt. Außerdem kämpfe sie gerade gegen eine Essstörung an. Was ist nur los mit der Rechtsanwaltsfachangestellten?

Laura Maria ist ehrlich zu ihrer Community.
Laura Maria ist ehrlich zu ihrer Community.
© Instagram

Ihren Followern fällt natürlich auf, dass bei Instagram nicht viel von Laura Maria kommmt. "Ich weiß", antwortet sie dazu, "und irgendwo tut es mir auch leid, aber Instagram ist halt nicht die reale Welt und ich versuche so viel wie möglich privat zu halten und nutze diese Momente halt viel lieber ohne mein Handy."

"Von den falschen Menschen umgeben"

Auffällig: Auch Exfreund Pietro Lombardi nimmt sich aktuell eine Social Media-Auszeit. Mit ihm war sie vor ein paar Monaten im On-off-Modus zusammen. Zuletzt hatten sie wieder mehr Zeit miteinander verbracht, waren zusammen im Urlaub gesehen worden.

Laura hat auch gemerkt, dass gerade etwas nicht mit ihr stimmt. Auf die Frage, wie viel sie wiegt, liefert sie einen weiteren Grund für ihren Rückzug aus der digitalen Welt: "Ich glaube, man sollte nicht nach dem Gewicht gehen. Ich bin euch ehrlich: Ich habe in den letzten Wochen extrem abgenommen (sechs Kilo). Deshalb poste ich momentan auch nicht viel von meiner Ernährung, da ich gerade eine kleine Essstörung habe." Dazu beruhigt sie ihre Follower, dass es wohl "langsam wieder besser" werde.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Im Video: Liebes-Comeback auf Kreta?

Wohl nicht zuletzt auch, weil sie sich Zeit für sich eingeräumt hat, wie sie schreibt: "Ich merke einfach, dass wenn ich alleine bin, ich mich zu 1000% auf mich fokussiere. Ich war von den falschen Menschen umgeben, die mich sehr stark nach unten gezogen haben... Umso glücklicher bin ich jetzt", schreibt die Influencerin bei Instagram. Wen sie genau meint, führt sie dabei nicht aus. (rla)

Erster Schritt zum Ausweg auf dem Teufelskreis Essstörung:

Ihr erster Schritt zum Ausweg auf dem Teufelskreis Essstörung:

Telefonberatung: 089/ 219973-99
(Telefonsprechzeiten: Dienstags 9.00-11.00 Uhr und Mittwochs 17.00-19.00 Uhr)

Persönliche Beratung: Für Betroffene in München, Weilheim und Kempten werden kostenlose Informationsgespräche angeboten. Alle Adressen sowie die Terminvereinbarung finden Sie auf der Website von ANAD.

Auch interessant