Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!: Moderator Daniel Hartwich

Auch 2018 moderiert Daniel Hartwich "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!".
2018 moderiert Daniel Hartwich die zwöfte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". © MG RTL D / Ruprecht Stempe

Daniel Hartwich präsentiert das "Dschungelcamp" 2018

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"-Moderator Daniel Hartwich fordert auch 2018 wieder alles von den prominenten Bewohnern des "Dschungelcamp". An der Seite von Sonja Zietlow führt er im Januar durch die zwölfte Dschungel-Show.

Daniel Hartwichs Biografie: Vom Radio-Moderator zum Fernsehen-Star

Daniel Hartwich wird am 18. August 1978 in Frankfurt am Main geboren. Nach seinem Abitur 1998 studiert er Germanistik und Politologie an der Frankfurter Goethe-Universität. Seine Karriere beginnt bereits während des Studiums: Beim hessischen Radio moderiert er sieben Jahre lang die unterschiedlichsten Shows.

Im Jahr 2005 kommt Daniel Hartwich zur Mediengruppe RTL, wo er zunächst für die VOX-Sendungen "Fit For Fun TV" und "Wissenshunger" als Reporter tätig ist. Weitere TV-Erfahrungen sammelt er als Moderator beim KiKa und Dmax.

Im Februar 2008 startet er bei RTL seine Late-Night-Show "Achtung! Hartwich", die ihm Nominierungen für den "Deutschen Fernsehpreis" und den "Deutschen Comedypreis" einbringt. Im Herbst 2008 präsentiert er gemeinsam mit Marco Schreyl die zweite Staffel der Erfolgsshow "Das Supertalent". Das Jahr 2009 beginnt für Daniel Hartwich in Australien, wo er fünf Ausgaben der mehrstündigen Live-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! - Spezial"  moderiert. Von Oktober bis Dezember 2009 führt er die Zuschauer erneut durch "Das Supertalent" und bekommt dafür die "Goldene Kamera".

Im April 2010 beerbt Daniel Hartwich sein Vorbild Hape Kerkeling und moderiert zusammen mit Nazan Eckes die dritte Staffel von "Let's Dance" bei RTL. Neben diversen Show-Events ist er erneut mit Marco Schreyl bei "Das Supertalent" zu sehen. 2011 führt er mit Sylvie Meis, ehemals Sylvie van der Vaart, durch "Let's Dance". Zusätzlich bekomm er seine eigene Comedy-Show "H wie Hartwich" und ist er der Moderator des "RTL Comedy Grand Prix". Auch im Jahr 2012 präsentiert er mit Sylvie Meis "Let's Dance". Dafür wird er für den Grimme-Preis nominiert und gewinnt den Bayerischen Fernsehpreis. Zudem ist er als alleiniger Moderator von "Das Supertalent" zu sehen.

Daniel Hartwich tritt 2013 das "Dschungel"-Erbe von Dirk Bach an

Nach dem plötzlichen Tod von Dirk Bach moderiert Daniel Hartwich 2013 die siebte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gemeinsam mit Sonja Zietlow. Im Dezember 2013 präsentiert er "Let's Dance – Let's Christmas". 2014 moderiert er die achte Staffel der Dschungelshow, die siebte Staffel "Let's Dance" mit Sylvie Meis und auch wieder "Das Supertalent". Im Januar 2015 folgt die neunte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", im Frühjahr die achte Staffel von "Let's Dance". 2016 führt Daniel Hartwich mit Sonja Zietlow ebenfalls durch die sehr erfolgreiche zehnte Jubiläumsstaffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Die neunte "Let's Dance"-Staffel folgt im Frühjahr 2016. Im Sommer 2016 moderiert Daniel Hartwich "Hartwichs 100! Daniel testet die Deutschen" sowie im Herbst gemeinsam mit Sylvie Meis die neue RTL-Tanzshow "Stepping Out". Die zehnte "Let's Dance"-Runde folgt 2017.

2018 moderiert er die zwölfte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" an der Seite von Sonja Zietlow. 

Alles zu Ich bin ein Star - Holt mich hier raus