RTL News>

Herzogin Kate: Kochstunde im eleganten Karoblazer

Herzogin Kate: Kochstunde im eleganten Karoblazer

Herzogin Kate: Kochstunde im eleganten Karoblazer
Herzogin Kate strahlt bei ihrem Termin in London.
imago/i Images, SpotOn

Ein Herzensprojekt

Herzogin Kate (40) hat bei einem Besuch des Projekts "Community Parental Support" der gemeinnützigen Organisation PACT Southwark nicht nur ihre Fähigkeiten als Mutter, sondern auch einmal mehr ihr modisches Händchen unter Beweis gestellt. Die Frau von Prinz William (39) erschien in London in einem schicken Ensemble aus schwarzer Paperbag-Hose, schwarzem Langarmshirt und einem grauen Karoblazer.

Ein Gürtel mit goldener Schnalle sowie ebenfalls schwarze Pumps sorgten für noch mehr Eleganz. Ihre brünetten Haare stylte Kate zu leichten Wellen. Ein paar Perlenohrringe sowie eine goldene Kette rundeten das Outfit ab.

Kates Herzensprojekt

Ein Instagram-Beitrag der britischen Royals zeigt Kate auf mehreren Fotos. Darauf ist sie mit zahlreichen Müttern und ihren Kindern während eines Kochworkshops zu sehen. Strahlend zeigt sie den Kleinen, wie sie ihr Essen schneiden und zubereiten können. Dazu heißt es etwa: "Ihre Königliche Hoheit traf Freiwillige und Teilnehmer der wöchentlichen MumSpace-Gruppe von PACT Southwark, bevor sie an einem Kochworkshop mit Eltern und Kindern teilnahm."

Kate interessiere sich demnach sehr für die Bereiche Gesundheit und Entwicklung bei Kindern. Sie gründete selbst eine Stiftung, "um die Forschung in diesem Bereich weiter voranzutreiben".

spot on news