Sein Angebot bringt sie zum Nachdenken

Wird Yvonne mit Jo zusammenziehen?

19. September 2019 - 16:19 Uhr

GZSZ-Folge 6849 vom 18.09.19

Jo (Wolfgang Bahro) bietet Yvonne (Gisa Zach) an, dass sie zu ihm ziehen kann. Doch Yvonne geht das zu schnell und sie lehnt dankend ab. Während Jo sich über die Absage seine Gedanken macht, gerät auch Yvonne ins Grübeln. Will sie nicht doch lieber bei ihrem Mann wohnen, statt in einer WG?

Wie Laura (Chryssanthi Kavazi) ihrer Mutter einen liebevollen Stups in die richtige Richtung gibt, zeigen wir im Video.

Dieser Antrag geht in die Hose

GZSZ: Wolfgang Bahro ganz verwirrt. Dieser Dreh lief nicht so ganz wie geplant.
Wolfgang Bahro ganz verwirrt: Dieser Dreh lief nicht so ganz wie geplant.
© RTL

Jo und Yvonne haben nach vielen Höhen und Tiefen endlich wieder zueinander gefunden. Um ihre Liebe zu besiegeln, macht der Anwalt seiner Traumfrau einen Antrag der etwas anderen Art. Denn die beiden Verliebten sind schon längst verheiratet, wollten sich aber scheiden lassen. Nachdem sie nun wieder ein Paar sind, will er die Scheidung auf Eis legen und bittet Yvonne auf Knien: "Willst du mit mir verheiratet bleiben?"

Wie die Dreharbeiten zum Antrag abgelaufen sind, und warum aus "Yvonne" plötzlich "Evelyn" wurde, zeigen wir in den GZSZ-Outtakes.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bei TVNOW zu sehen

GZSZ gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.