Nach 19 Jahren wieder vereint

GZSZ-Wiedersehen: Wolfgang Bahro & Raphael Schneider drehen wieder zusammen

23. September 2019 - 10:11 Uhr

Zeitreise: Vor 25 Jahren spielten sie das erste Mal gemeinsam bei GZSZ

Sie drehen wieder zusammen: Wolfgang Bahro und Raphael Schneider, oder den GZSZ-Fans besser bekannt als Jo Gerner und Andreas Lehmann, stehen erneut gemeinsam vor der Kamera. Sechs Jahre lang war Raphael Schneider bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen, bis er den Serientod starb. Nun dreht er wieder mit Wolfgang Bahro. Wie die beiden in Erinnerungen schwelgen und was sich in den letzten 19 Jahren in der täglichen Serie verändert hat, zeigen wir im Video.

Wolfgang Bahro als durchgeknallter Dichter

Wolfgang Bahro schlüpft in eine ganz neue Rolle. Für die Nickelodeon-Serie "Spotlight" spielt der GZSZ-Fiesling diesmal einen durchgeknallten Dichter. An seiner Seite: Sein alter GZSZ-Kollege Raphael Schneider. Das Wiedersehen freut sie sehr. "Als ich gehört habe, das Wolfgang dazukommt, da war ich so gerührt. Ich konnte das gar nicht glauben", sagt Raphael. Jedes Treffen der beiden Schauspieler fühle sich dann so an, als hätten sie sich "erst gestern das letzte Mal gesehen", verrät Wolfgang Bahro.

Wolfgang und Raphael als Wiedersacher bei GZSZ zeigen wir im Video.

GZSZ bei TVNOW sehen

Wolfgang Bahro als Jo Gerner gibt es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" im TV und immer sieben Tage vor Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen. Dort gibt es auch alte Folge mit Raphael Schneider als Andreas Lehmann.