Verdeckte Ermittlung

Toni soll Eriks Kontaktperson bei der Polizei werden

17. Juni 2019 - 9:13 Uhr

GZSZ-Folge 6781 vom 14.06.19

Toni (Olivia Marei) hat erfahren, dass Erik (Patrick Heinrich) als V-Mann für die Polizei arbeitet. Vor ihren Freundinnen und vor allem vor Eriks Ex-Frau Shirin (Gamze Senol) darf sie diese Information natürlich nicht preisgeben. Aber sie versucht zumindest, Shirin ein bisschen die Angst vor Erik zu nehmen. Schließlich könnte ihre Panik vor dem Ex die ganze verdeckte Ermittlung gefährden.

Dann bekommt Toni ein überraschendes Angebot: Sie soll Eriks Ansprechpartnerin bei der Polizei sein und die ganze Operation leiten. Eine große Herausforderung für die junge Polizistin, aber ihr Insider-Wissen könnte dabei sehr nützlich sein.

Wie sich Toni entscheidet und in welche gefährliche Situation sie wenig später gerät, zeigen wir im Video.

Werden Erik und Toni zusammenarbeiten?

GZSZ: Kann eine Zusammenarbeit funktionieren?
Kann eine Zusammenarbeit funktionieren?
© RTL

Für alle, die nicht bis zur täglichen TV-Ausstrahlung warten können, sind neue Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ab sofort bereits 7 Tage vorab bei TVNOW verfügbar.