Wow, hat der sich verändert!

GZSZ-Star Felix van Deventer: So ein Milchbubi war der Muskelprotz früher

10. Februar 2021 - 16:07 Uhr

Felix van Deventer ist vor der Kamera groß geworden

Mittlerweile ist Schauspieler Felix van Deventer (24) seit fast sieben Jahren als Jonas Seefeld bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen. Zu Beginn seiner GZSZ-Karriere war Felix gerade einmal 18 Jahre: Mit Bubi-Gesicht, einem frechen Grinsen auf den Lippen und kaum Bartwuchs galt er schnell als neuer Teeny-Schwarm. Süß! Heute ist Felix van Deventer zum Mann geworden. Mit drei-Tage-Bart und ordentlich Muskeln erinnert nicht mehr viel an den Jungen von damals. Im Video haben wir noch einmal alte Aufnahmen herausgekramt und zeigen Felix' optische Veränderung im Laufe der Jahre.

Felix van Deventer ist heute Papa eines kleinen Söhnchens

Felix sieht heute nicht nur erwachsen aus, er ist es auch! Schließlich ist der 24-Jährige mittleweile seit über einem Jahr Papa eines Söhnchens, Noah. Dass er und Freundin Antje Nachwuchs erwarten, verriet der stolze Daddy 2019 während seiner Teilnahme bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Heute beschäftigt sich Felix mit Eltern-Themen, wie etwa der Suche nach einem Kita-Platz für sein Sohnemann.

Auch für seine Rolle Jonas bei GZSZ ging's zuletzt um das Thema Nachwuchs: Als Jonas' Liebste Merle ungeplant von ihm schwanger wird, entschließt sie sich dazu, das Kind abzutreiben. Ein Schritt, bei welchem sie nicht auf Jonas zählen konnte, die beiden gingen getrennte Wege. Nun genießt Jonas sein Single-Leben in der Männer-WG, auch, wenn's da ab und an mal zu Stress kommt.

GZSZ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen zum Abruf bereit.