Demnächst im Kolle-Kiez dabei

Neuzugang bei GZSZ: Schauspieler Zeyin Aly wird der neue Womanizer "Noah Sander"

Zeyin Aly spielt die Rolle "Noah Sander"
Zeyin Aly ist ab April in der Rolle "Noah Sander" bei GZSZ zu sehen
Rolf Baumgartner, RTL

Im April gibt es bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ein neues Gesicht: Schauspieler Zeyin Aly (28) steigt in die Serie ein. Der Münchner wird als Arzt Noah Sander im Kolle-Kiez für Wirbel in Sachen Liebe sorgen. Denn in unserem Interview zu seinem Start bei GZSZ verrät Zeyin Aly schon mal, dass seiner Rolle Noah eine GZSZ-Dame ganz besonders am Herzen liegt ...

Noah Sander will bei GZSZ ein Herz erobern

GZSZ-Neuzugang Zeyin Aly spielt die Rolle "Noah Sander" im Interview.
GZSZ-Neuzugang Zeyin Aly im Interview zu seiner Rolle
Rolf Baumgartner, RTL

Worum geht’s bei Noah Sander und seiner Geschichte?

Zeyin Aly: „Noah ist ein entspannter und lustiger Charakter, der aber absolut ernst und seriös ist, sobald es um seinen Beruf als Arzt geht. Privat ist er trotz aller Lässigkeit sehr zielstrebig und lässt seine Ziele nie aus den Augen. Eines dieser Ziele – mit höchster Priorität – ist, das Herz einer jungen Dame am GZSZ-Kiez zu erobern.“

Was hast du vor GZSZ alles gemacht?
Zeyin Aly: „Schon während meiner Schauspielausbildung hatte ich über meine Agentur früh die Möglichkeit, in Theatern auftreten zu dürfen und einige Rollen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen wie auch für Streaming-Anbieter zu übernehmen. Dafür bin ich sehr dankbar!“

Wie hast du reagiert, als du nach dem Casting die Zusage bekommen hast?
Zeyin Aly: „Ich sage, wie es ist: Mir fiel die Kinnlade herunter! Ich habe einige Zeit gebraucht, um es überhaupt zu realisieren, Teil einer solch legendären Daily wie GZSZ sein zu dürfen. Das zählte schon zu meinen absoluten Jugendträumen.“

Hättest du damit gerechnet?
Zeyin Aly: „Nein. Klar, jeder rechnet damit, dass ich das jetzt sage, weil es irgendwie dazu gehört. Aber nein, habe ich wirklich nicht. Und umso schöner war das Gefühl der Zusage. Ich war sehr glücklich darüber und bin es immer noch. In diesem Geschäft muss man lernen, mit Absagen klarzukommen. Trotzdem war die Hoffnung immer da und ich glaube, auf die kommt es an. Man sollte immer alles geben, sich zwar bewusst sein, dass es möglicherweise nicht klappt und falls dem mal so sein sollte, immer weiter dran bleiben, niemandem die Schuld dafür geben und einfach weiter an sich arbeiten, aber niemals die Hoffnung verlieren. Und jetzt hat es geklappt!“

Wem hast du zuerst davon berichtet?
Zeyin Aly: „Ich war im Theater und kurz vor Beginn des Theaterstücks, kam die Nachricht. Dann bin ich direkt an die frische Luft gesprintet, habe das Telefon gezückt und meinen Eltern und ganz engen Freunden von meinem Engagement bei GZSZ berichtet!“

Worauf freust du dich nun am meisten?
Zeyin Aly: „Ich freue mich auf das liebevolle Team, welches ich zum Teil schon beim Casting kennenlernen durfte! Der Spirit bei GZSZ ist ein ganz besonderer und alle an Bord sind mit einer unglaublichen Hingabe bei der Sache. Ich fühle mich hier sehr wohl und habe große Lust, die neue Rolle "Noah" auf den Kiez loszulassen. Mich begeistert auch, mit diesen besonderen Kolleg:innen für unsere Zuschauer:innen etwas so Schönes zu kreieren, was hoffentlich auch fühlbar sein wird.“

GZSZ-Voting. Mit wem würde Noah zusammen passen?

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Weitere GZSZ-Video-Highlights gibt es hier zu sehen:

Playlist: 15 Videos

GZSZ auf RTL+ anschauen

Ab dem 06. April mischt Zeyin Aly als Noah Sander in der Serie mit. Ganze Folgen von GZSZ gibt es bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf RTL+ zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit. (kpl)