Sie kommt hinter seine Intrige

Laura will Benjamin mit seinen eigenen Waffen schlagen

17. September 2019 - 6:05 Uhr

GZSZ-Folge 6848 vom 17.09.19

Aufatmen bei Laura (Chryssanthi Kavazi) und Philip (Jörn Schlönvoigt): Lauras Blutwerte sind in Ordnung. Doch wie kam es zu der falschen Diagnose? Schnell ist klar, dass die Proben vertauscht wurden. Nur einer kann dahinter stecken: Philips Kollege Benjamin.

Laura möchte Benjamin mit seinen eigenen Waffen schlagen und redet auf ihren Freund ein: "Philip, du musst dich wehren!" Doch der Arzt will sich nicht auf unfaire Mittel einlassen.

Wie Benjamin währenddessen seine Chancen auf den Oberarztposten verbessert, zeigt das Video.

Aplastische Anämie: Hier bekommen Betroffene Hilfe

Laura leidet an Aplastischer Anämie und konnte nur durch eine Knochenmarkspende gerettet werden. Die Stiftung lichterzellen setzt sich für Patienten mit dieser seltenen Krankheit ein. Sie bietet Betroffenen ein breites Informationsangebot, Beratung und vermittelt Kontakte zu anderen Betroffenen sowie zu spezialisierten Medizinern. Gleichzeitig fördert die Stiftung die Forschung auf dem Gebiet, damit weitere nötige Erkenntnisse gewonnen werden können.

So können SIE helfen!

Viele Blutkrebspatienten brauchen einen Stammzellspender, um zu überleben. Und vielleicht können Sie ein Leben retten! Hier können auch Sie Spender werden!

GZSZ gibt es bei TVNOW zu sehen

Wie es mit Laura, Philip und Benjamin bei GZSZ weitergeht, gibt es bereits sieben Tage vorab bei TVNOW zu sehen.