15 Jahre „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“

Anne Menden und Jörn Schlönvoigt feiern ihr GZSZ-Jubiläum

4. Oktober 2019 - 14:45 Uhr

Anne und Jörn: Interview mit Nina Bott

Seit 2004 spielen Jörn Schlönvoigt und Anne Menden die Zwillinge Philip und Emily Höfer bei GZSZ. Beide kamen in der Serie mit ihrem Stiefvater, Georg Bernhard, nach Berlin. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten finden die beiden in der Hauptstadt schnell Anschluss.

Nun feiern Anne und Jörn ihr 15-jähriges GZSZ-Jubiäum. Nina Bott ist fast so lange nicht mehr Teil der täglichen Serie, wie die beiden schon dabei sind. Im Interview spricht sie mit den Schauspielern über ihren ersten Drehtag - den Anne und Jörn niemals vergessen werden, denn es war an Annes Geburtstag.

„Wir sind auch richtig Geschwister“

Philip (Jörn Schlönvoigt) befürchtet, Emily (Anne Menden) bereue nun doch, ihnen ihr Kind gegeben zu haben. Doch sie behauptet weiterhin, dass ihre Entscheidung richtig war.
Gute und schlechte Zeiten für Philip und Emily - aber auch für Jörn und Anne. Die beiden Schauspieler fühlen sich auch im wahren Leben wie echte Geschwister.
© Folge 5221, TVNOW / Rolf Baumgartner

Anne Menden und Jörn Schlönvoigt spielen nicht nur in der täglichen Serie Bruder und Schwester - auch im wahren Leben haben sie eine ganz besondere Bindung zueinander. "Wir sind auch richtig Geschwister", sagt Jörn, "wir sind gemeinsam in ein großes Team gekommen, deswegen werden wir auch immer zusammenhalten."

VIDEO: Der erste Auftritt von Anne Menden & Jörn Schlönvoigt als Emily & Philip bei GZSZ

GZSZ bei TVNOW immer sieben Tage vorab sehen!

Anne Menden und Jörn Schlönvoigt als Zwillinge Emily und Philip bei GZSZ, gibt es immer schon vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.