Vorsicht, heiß!

Iris Mareike Steen & Timur Ülker über die Sexszene von Nihat und Lilly

13. Juni 2019 - 8:19 Uhr

Lilly und Nihat hatten Sex

Lilly (Iris Mareike Steen) und Nihat (Timur Ülker) haben Sex und das liegt wahrscheinlich daran, dass sich die beiden ziemlich anziehend finden. Nachdem sie im Bett gelandet sind, kommt am nächsten Morgen das böse Erwachen. Im Video sprechen die beiden über ihre aufregende Sexszene und einen Gegenstand, der sie immer wieder aus dem Konzept gebracht hat.

Bleibt es bei einem One-Night-Stand zwischen Lilly und Nihat?

"Erstmal auf jeden Fall. Da gibt es ja dann doch ein paar Dinge, die nicht unbedingt dafür sprechen, dass die beiden gleich eine Affäre anfangen oder gar zusammenkommen", sagt Iris Mareike Steen.

Aber trotzdem: Lilly schläft mit einem der besten Freunde von Tuner (Thomas Drechsel), ihrem Ex! Gehört sich das denn?

"Moralisch gesehen gehört sich das sicher nicht. Aber in der Situation, in der es dazu kommt ist sie moralisch nicht so sehr am Start. Außerdem hatte sie, wie sie selber später sagt, ziemlich lange keinen Sex mehr und Nihat ist ja nicht gerade unattraktiv. Lilly war sehr lange sehr brav, vielleicht musste das jetzt einfach mal sein. Ihre coolste Aktion war das aber sicher nicht", lacht Iris.

Könnte denn was aus Lilly und Nihat werden?

Lilly und Nihat hatten Sex.
Lilly und Nihat hatten Sex.
© RTL

"Ich denke, dass es mit den beiden auf jeden Fall nicht langweilig werden würde. Da ist definitiv Potenzial für Reibung, was ja immer spannend ist. Aber bestimmt auch für romantische Momente. Wir werden sehen, ob wir das jemals erfahren werden", so Iris weiter.

Was spricht pro Lilly und Nihat?

"Beide sind intelligent, wissbegierig und neugierig. Das könnten sie gemeinsam ausleben. Und die körperliche Anziehung ist in einer Beziehung ja auch immer nicht verkehrt."

Was spricht dagegen?

"Tuner wäre sicher nicht begeistert und der ist immerhin einer seiner besten Freunde. Das müsste man sich schon echt gut überlegen, was man da will."

Iris rät Lilly und Nihat:

"Erst mal muss Tuner über die Beziehung mit Lilly hinwegkommen. Dann kann man immer noch schauen, ob da Gefühle entstehen und inwiefern sich alles vereinen lässt. Wenn es auf einmal die ganz große Liebe wäre, würde Tuner das eventuell langfristig verstehen. Aber wahrscheinlich eher sehr langfristig", meint Iris.

Für alle, die nicht bis zur täglichen TV-Ausstrahlung warten können, sind neue Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ab sofort bereits 7 Tage vorab bei TVNOW verfügbar.