GZSZ-Gastrolle: Manuela Wisbeck wird Nicole Müller spielen

23. Juli 2018 - 9:34 Uhr

Verstärkung für den GZSZ-Kiez

Die GZSZ-Gemeinschaft wächst. Schauspielerin Manuela Wisbeck übernimmt eine neue Gastrolle. Sie wird unter anderem mit Daniel Fehlow vor der Kamera stehen.

Bei "Let's Dance" 2013 erreichte Manuela Wisbeck die sechste Liveshow

Manuela Wisbeck ist neu bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" dabei. Doch woher kennt man die witzige Schauspielerin? Unter anderem war die 35-Jährige in diversen Episodenrollen in Serien wie "Doctor´s Diary" und "Alarm für Cobra 11" zu sehen. Auch aus der Comedyserie "Böse Mädchen" ist sie einem großen Fernsehpublikum bekannt.

2013 schwang sie in der RTL-Show "Let's Dance" das Tanzbein. Mit Profitänzer Massimo Sinató wirbelte sie sechs Liveshow lang übers Tanzparkett.

Nicole und Leon haben ein Geheimnis

2018 steht Manuela Wisbeck als Nicole Müller vor den GZSZ-Kameras. Die Fans können sich jetzt schon die Frage stellen: Was ist das Geheimnis von Nicole und Leon Moreno? Doch das soll noch nicht verraten werden.

Bei TV NOW gibt es die aktuelle GZSZ-Folge schon vor TV-Ausstrahlung zu sehen.