GZSZ-Folge 6573 vom 15.08.2018: Anni hat sich in Katrin verliebt

15. August 2018 - 7:00 Uhr

Zeit für den nächsten Schritt?

Anni und Katrin halten ihre Beziehung weiterhin vor ihren Freunden geheim. Doch die Empfindungen werden stärker. Sind beide bereit für den nächsten Schritt?

Heimliche Romanze von Anni und Katrin wird intensiver

Wird aus einer heimlichen Liebschaft endlich mehr? Anni (Linda Marlen Runge) und Katrin (Ulrike Frank) treffen sich regelmäßig heimlich in der WG und genießen ihre Zweisamkeit. Doch ihre Freunde sollen nicht mitbekommen, was zwischen ihnen läuft. Daher ist jedes Date und jede Übernachtung mit strengster Geheimhaltung verbunden.

Wie eine Spionin schleicht sich Katrin immer zu ihrer Liebsten in die Wohnung und wieder hinaus. Anni spielt das Spiel mit, da sie es selbst sehr aufregend findet. Doch wie lange können sie ihre Romanze noch geheim halten?

Kein Versteckspiel mehr?

GZSZ: Anni und Katrin küssen sich
Anni entwickelt große Gefühle für Katrin.
© RTL

In der Mittagspause werden Anni und Katrin von einem heftigen Regenschauer überrascht. Sie flüchten sich ins Trockene. Ungestört können sie sich näher kommen, bis Maren (Eva Mona Rodekirchen) hinter ihnen auftaucht. Anni will die Situation retten, aber Katrin will sich nicht mehr verstecken. Schließlich ist Maren ihre beste Freundin und hat sie schon lange durchschaut.

Katrin küsst Anni vor Maren – ein großer Schritt. Anni ist nun klar: "Ich habe mich total in dich verliebt."

Die komplette Folge könnt ihr euch schon vor TV-Ausstrahlung bei TV NOW anschauen.