RTL News>Gzsz>

GZSZ-Folge 6320 vom 16.08.2017: Steht Emily mit "Tussi Attack" vor dem Aus?

GZSZ-Folge 6320 vom 16.08.2017: Steht Emily mit "Tussi Attack" vor dem Aus?

Steht "Tussi Attack" vor dem Aus? Emily steht das Wasser bis zum Hals
02:51 min
Emily steht das Wasser bis zum Hals
Steht "Tussi Attack" vor dem Aus?

30 weitere Videos

Emily will ihr Label retten

Nachdem Emily Designerin Clara eine Kollektion für 80.000 Euro abgekauft hat, kämpft sie nun mit großen Finanzierungsproblemen. Steht "Tussi Attack" vor dem Aus oder findet Emily noch einen Weg, ihr Label zu retten?

Emily bittet Sophie um Hilfe

Emily ( Anne Menden ) gerät unter Druck. Für eine neue Kollektion hat sie ihr Budget weit überschritten. Nun weiß sie nicht, wie sie die Schneiderei bezahlen soll.

Emily fragt Freundin Sophie ( Lea Marlen Woitack ) ob "City Stylz" ihr mehr bezahlen könnte. Doch das blockt Sophie sofort ab. Ihre Chefin will nur noch "Erfolgsnachrichten" von Emily hören. Das kleinste Problem könnte zum Eklat führen.

"Ich kriege das das hin", versichert Emily – doch in Wahrheit hat sie nicht die leiseste Ahnung, wie sie das anstellen soll.

Kann Johns Schwarzgeld Emily aus der Patsche helfen?

Emily steckt in großen finanziellen Schwierigkeiten. Wie soll sie ihr Label retten?
Emily steckt in großen finanziellen Schwierigkeiten. Wie soll sie "Tussi Attack" retten?
RTL

Emily muss schnell zu Geld kommen und plant ihr Marken-Schuhe und -Kleidung zu verkaufen. Bruder John (Felix von Jascheroff) erkennt den Ernst der Lage. Seine Schwester würde sich niemals freiwillig von Schuhen trennen. "80.000 wird dein Kleiderschrank aber nicht hergeben", stellt John realistisch fest.

Doch es gibt noch eine Möglichkeit: John könnte Emily sein Schwarzgeld aus dem Mauerwerk geben. "Ich würde dich nicht fragen, wenn es nicht wirklich wichtig wäre", bittet Emily.

Lässt sich John darauf ein?