Mo | 19:40

GZSZ Folge 6195 vom 17.02.2017: Emilys und Pauls erstes Date

Das erste richtige Date
Das erste richtige Date Endlich ein Kuss 00:03:09
00:00 | 00:03:09

Lampenfieber vor dem ersten Date

Emily springt über ihren Schatten und gibt Paul eine Chance. Sie wollen ihr erstes richtiges Date wagen. Doch dieser Termin stellt beide vor große Schwierigkeiten. Emily weiß nicht, was sie anziehen soll. Und Paul weiß nicht, wohin er Emily ausführen soll. Gut, dass er Philip an seiner Seite hat, der ihn vor den größten Schnitzern, was die Restaurantwahl angeht, bewahrt. Schließlich lässt Emily sich nur in angesagten Läden blicken. Am besten auch mit einem gut angezogenem Typen. Auch das stellt Paul vor ein Problem. Doch für dieses Date scheut er weder Kosten noch Mühen. Er will dieses Mal alles richtig machen und Emily beeindrucken. 

Emilys und Pauls Date endet im Krankenhaus

Paul und Emily
Endlich ein Kuss!

Beide sind aufgeregt wie Teenager vor ihrem ersten Date. So geht Paul (Niklas Osterloh) erstmal shoppen bevor er Emily (Anne Menden) ausführt. Seine Herzensdame soll ihn schließlich toll finden. Mit der Restaurantwahl liegt er Gold richtig. Stylish, angesagt und teuer. Genau das Richtige für Emily. Beide genießen die Zweisamkeit in dem edlen Restaurant. Emily spuken so viele Gedanken durch den Kopf. Bevor sie ihr Herz verliert, will sie wissen, ob Paul es auch ernst meint. Wird er wirklich in Berlin bleiben? Paul sieht seine Chance gekommen, um Emily alle Ängste zu nehmen. "Ich will bei dir sein", gesteht er Emily. Er will, dass Emily weiß, dass auf ihn Verlass ist. "Ich bin ein beständiger Typ. Langweilig, halt", sagt er augenzwinkernd. Doch weiter kommt er nicht, denn Emilys Tomatenallergie macht ihrem Date abrupt ein Ende.

Die beiden eilen ins Krankenhaus: Dort würde Emily ihr Date am liebsten schnellstmöglich loswerden. Sie will nicht, dass Paul sie so sieht und wird direkt zickig als Paul sich nicht abwimmeln lässt. Doch Paul will bei Emily sein. "Du bist schön … rot, trotzdem sehr schön", witzelt Paul. Dass kommt bei Emily natürlich gar nicht gut an. Doch davon lässt er sich nicht entmutigen und küsst sie leidenschaftlich. Haben die beiden nun endlich zueinandergefunden?

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alle GZSZ-Videos

Er hat die Fäden in der Hand

Jo Gerner droht Sunny

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bei RTL

​"Gute Zeiten, schlechte Zeiten", kurz GZSZ, ist eine Daily-Drama-Serie, die seit 1992 werktags im Vorabendprogramm bei RTL ausgestrahlt wird. GZSZ wird von der UFA Serial Drama in Babelsberg produziert und gilt als in ihrem Genre erfolgreichste Serie Deutschlands. Inhaltlich dreht sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" alles um die Bewohner eines fiktiven Orts in Berlin-Mitte: Dort lebt etwa der Gerner-Clan, bestehend aus dem intriganten Anwalt Joachim "Jo" Gerner (Wolfgang Bahro), seiner Enkelin Sunny Richter (Valentina Pahde) und der gerissenen Geschäftsfrau Katrin Flemming (Ulrike Frank) oder die Familie von Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen) und Alexander Cöster (Clemens Löhr).

Gängige Handlungsschauplätze sind unter anderem das In-Lokal "Mauerwerk", geführt von Leon Moreno (Daniel Fehlow), das Café "Vereinsheim", welches Max "Tuner" Krüger (Thomas Drechsel) betreibt oder der "Spätkauf", ein Lebensmittelgeschäft. Auch das "Jeremias"-Krankenhaus bietet Stoff für spannende Geschichten: Hier arbeiten beispielsweise der Arzt Philip Höfer (Jörn Schlönvoigt), Zwillingsbruder von Emily Badak (Anne Menden), oder die Medizinstudentin Lilly Seefeld (Iris Mareike Steen).

Zwischen Familiendramen, Intrigen, Hass und großen Liebesgeschichten entspinnen sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" immer neue Figurenkonstellationen, Freund- oder Feindschaften, die den Zuschauer fesseln. Zum 25. Geburtstag von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gab es im Mai 2017 eine anderthalbstündige Spezial-Folge zu sehen.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird von montags bis freitags ab 19:40 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Ganze Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bei TV NOW - sowohl nachträglich als auch als Pre-TV sowie im RTL-Live-Stream.