Klingt wie ein Hollywood-Film

Mann überlebt dank Volleyball 18 Stunden im Meer und wird gerettet

Rettung
Facebook-Post von der Wunder-Rettung

Es klingt wie ein Wunder und es klingt wie die Geschichte aus dem Film "Cast Away – Verschollen" mit Tom Hanks und seinem legendären Ball "Wilson". Ein Griechenland-Urlauber soll sich auf dem offenen Meer 18 Stunden lang mit Hilfe eines Volleyballs über Wasser und am Leben gehalten haben. Das berichtet das Portal "narcity.com".

Zwei Begleiter werden noch vermisst

Der 30-jährige Nordmazedonier namens Ivan sei beim Schwimmen mit Freunden vor der Halbinsel Kassandra von der Strömung erfasst und aufs Meer hinausgetrieben worden, heißt es weiter. Die Männer wurden als vermisst gemeldet, eine Suche nach ihnen blieb zunächst erfolglos.

Am Tag nach dem Verschwinden hätten Suchtrupps dann Ivan entdeckt, der auf dem Wasser trieb und sich an dem Volleyball festhielt, so "narcity.com". Nach Ivans Begleitern wird dem Portal zufolge weiter gesucht.

"Der junge Mann hat einen Ball gefunden, der ihm das Leben gerettet hat"

Anastasia Chalkia, die Bürgermeisterin von Kassandra, postete Fotos bei Facebook und schrieb dazu: "Der junge Mann hat einen Ball gefunden, der ihm das Leben gerettet hat, da er ihm geholfen hat, wenn er müde wurde.“

Lokalen Medien zufolge habe der Ball zwei kleinen Jungen gehört, die ihn beim Spielen am Strand verloren hatten.

Film "Cast Away – Verschollen" mit Tom Hanks

Chuck Noland (gespielt von Tom Hanks) versucht, auf einer einsamen Insel zu überleben. Als einziger Überlebender eines Flugzeugabsturzes landet er in dem Kinofilm "Cast Away - Verschollen" auf einem einsamen Inselparadies, das für ihn zur Hölle wird.
Tom Hanks als Chuck Noland in "Cast Away - Verschollen"
Uip, B3322 dpa-Film UIP

Im Film "Cast Away – Verschollen" aus dem Jahr 2000 spielt Hollywood-Star Tom Hanks einen Mann namens Chuck Noland, der nach einem Flugzeugabsturz auf einer kleinen Südseeinsel strandet.

Nach Jahren der Einsamkeit kann Chuck mit einem selbstgebauten Floß entkommen. Eine stumme Rolle spielt in dem Film ein Volleyball, dem Chuck ein Gesicht aufmalt und den er "Wilson" nennt. (uvo)