Oma Yolanda gewährt private Einblicke

Gigi Hadids Tochter Khai wächst und wächst: Seltene Schnappschüsse zum 1. Geburtstag

06. Oktober 2021 - 9:19 Uhr

Gigi Hadid: Töchterchen Khai ist schon 1 Jahr alt

Die Zeit rennt! Das macht Yolanda Hadid (57), Mama der Supermodel-Schwestern Gigi (26) und Bella Hadid (24), nun mit einer Reihe von Instagram-Schnappschüssen deutlich. Darauf zu sehen: ihre immer größer werdende Enkeltochter Khai (1), Sprössling von Gigi und Sänger Zayn Malik (28), die gerade ihren 1. Geburtstag feiern durfte. Dabei kommt es uns so vor, als ob Gigi gerade erst die Geburt der Kleinen verkündet hätte!

"Du bist so ein magisches kleines Wesen"

Diese Fotos sind eine echte Seltenheit. Die Model-Mama und der ehemalige "One Direction"-Star teilen nur in Ausnahmefällen Fotos von ihrem Familien-Glück in den sozialen Medien. Paparazzi-Fotos sind ebenfalls rar gesät. Doch zum ersten Geburtstag der kleinen Khai möchte sich Oma Yolanda den Baby-Spam offenbar nicht nehmen lassen. "Alles Gute zum ersten Geburtstag für unseren Engel Khai" betitelt die stolze Oma die Bilderserie, die sie mit der Einjährigen auf ihrer Farm zeigt. "Es gibt keine Worte, die ausdrücken können, wie viel Liebe und Freude du in nur einem Jahr in unser Leben gebracht hast... Ich musste mir ein ganz anderes Herz wachsen lassen, um das alles aufzunehmen, du bist so ein magisches kleines Wesen, das uns jeden Tag ein Lächeln und Segen bringt", lässt die 57-Jährige ihren Gefühlen freien Lauf. Zum Schluss dankt die gebürtige Niederländerin noch ihrer Tochter und dem Kindespapa Zayn für "das größte Geschenk des Lebens".

Bodenständiges Bauernhof-Leben statt Instagram-Fame

Ohne ihr Gesicht zu zeigen, teilt Yolanda Fotos davon, wie die Einjährige dabei hilft, ein Kalb zu füttern, eine kleine Ziege streichelt und auf einem Pony reitet. Hier ist ein Foto süßer als das andere! Das entgeht auch den Fans nicht, die ihre Freude in den Kommentaren zum Ausdruck bringen. "Awwwww", "Sie wächst so schnell" und "Auch wenn wir dein Gesicht noch nie gesehen haben, bist du wunderschön und ich hoffe, dass du den schönsten Geburtstag hast und noch viele weitere folgen werden" heißt es in der Kommentarspalte des seltenen Beitrags. Ein Grund dafür, dass Khai nicht oft in den sozialen Medien zu sehen ist, ist die Tatsache, dass Gigi sehr deutlich gemacht hat, dass sie nicht will, dass ihre Tochter ein öffentliches Image hat, bevor sie überhaupt weiß, was das bedeutet. Statt bereits in jungen Jahren zum Instagram-Star zu werden, genießt die kleine Khai die Natur und Bauernhof-Freuden. Wie schön! (lkr)