RTL News>Stars>

Georgina Fleur: Hat sie ihr Baby schon zur Welt gebracht?

Rätselhafte Nachricht

Georgina Fleur: Hat sie ihr Baby schon zur Welt gebracht?

Georgina Fleur
Georgina Fleur könnte bereits Mama sein
RTL

„Wir haben so einiges an Neuigkeiten zu verkünden!“

Seit Wochen hält uns Georgina Fleur (31) mit regelmäßigen Updates zu ihrem Baby auf dem Laufenden. So auch nun wieder. Doch ihr aktueller Post klingt fast so, als sei ihr Spross bereits auf der Welt…

Rätselhafter Post lässt Fans aufhorchen

In weißen Dessous und mit XXL-Engelsflügeln präsentiert Georgina Fleur stolz ihren großen Babybauch. Es ist ein Foto aus dem Shooting, welches sie ihren Followern bereits präsentiert hat. Daher ist das Bild an sich nicht der Hingucker – sondern vielmehr der Text. Sie schreibt dazu: „Baby G und ich wünschen Euch eine wundervolle Woche! Wir haben so einiges an Neuigkeiten zu verkünden! Könnte platzten vor Glück!“

Georgina Fleur mit ihrem neuesten Post bei Instagram
Georgina Fleur mit ihrem neuesten Post bei Instagram
Instagram

Heißt das etwa, dass ihr kleiner Spross schon das Licht der Welt erblickt hat? Das vermuten zumindest ihre Follower. Ein Fan schreibt: „Klingt so als hätte die Erde einen neuen Mitbewohner.“ Ein weiterer unterstützt die These mit: „Baby ist bestimmt da!“

Falls dies wirklich der Fall ist, hält das It-Girl nun ein kleines Mädchen in den Armen. Das Geschlecht verriet sie bereits vor wenigen Wochen in einer Gender-Reveal-Party . Im Interview mit RTL erklärte sie außerdem, dass sie im Kreißsaal alleine sein wird, wie im Video zu sehen ist:

Georgina will Geburt von Tochter allein durchziehen Ohne Kubilay?
01:12 min
Ohne Kubilay?
Georgina will Geburt von Tochter allein durchziehen

30 weitere Videos

Bereits Anfang August sah es so aus, als ob „Baby G“ – wie der Rotschopf seinen Nachwuchs bislang immer nennt – schon zur Welt kommen wollte. Mit Frühwehen kam Georgina ins Krankenhaus , konnte hinterher aber Entwarnung geben. Bereits da kündigte sie eine frühzeitige Geburt an: „Sie ist sehr energisch, bewegt sich viel, ein kleiner Troublemaker wie Georgina… Ihr geht es gut! Georgina auch! Sie genießt weiterhin Ihre Auszeit und braucht viel Ruhe. Ganz bald ist es so weit, die Kleine kann jederzeit kommen.“ (rsc)