RTL News>Formel 1>

George Russell mit forscher Ansage: Lewis Hamilton? Mein Gegner ist die Stoppuhr!

RTL-Interview mit Mercedes-Neuling

Russell rasselt: Hamilton? Mein Gegner ist die Stoppuhr!

Gekommen, um zu siegen: Der hochgehandelte George Russell muss sich 2022 in der Formel 1 bei Mercedes gegen keinen geringeren als Lewis Hamilton beweisen. Doch an Selbstvertrauen fehlt es dem Briten nicht, wie er im RTL-Interview durchblicken lässt – siehe Video oben.

Dass er Mercedes kann, hat schon bewiesen

Am ersten Testtag der Königsklasse in Barcelona landete Hamiltons Landsmann in seinem neuen Dienstwagen auf Platz 6 – einen Rang hinter dem Rekordchampion. Dass sich für den ehemaligen Williams-Piloten in seinem ersten Jahr bei den Silberpfeilen die Kräfteverhältnisse ebenso eng darstellen werden, davon geht der 24-Jährige aus.

Hamilton? Mein Gegner ist die Stoppuhr! – so die forsche Ansage Russells, der bereits als Hamilton-Ersatz für ordentlich Furore im Mercedes-Cockpit gesorgt hat.

Russells Anspruch: Immer das Beste geben

Den Mund allzu voll nehmen will er aber nicht. Er habe zwar stets die höchsten Erwartungen an sich, zufrieden sei er am Ende der Saison aber schon voll und ganz, wenn er immer sein Bestes gegeben hätte – egal, wie viele Punkte am Ende dabei herumkommen. (mar/mli)