RTL News>Lets Dance>

Gänsehaut-Contemporary bei "Let's Dance": Sarah Mangione und Vadim Garbuzov holen 30 Punkte

Joachim Llambi: „Das war eine super Nummer!“

Wahnsinn! Sarah Mangione lässt in Contemporary mit Vadim Garbuzov alles raus und kassiert 30 Punkte

Sarah Mangione & Vadim Garbuzov sorgen für Gänsehaut Große Emotionen bei "Let's Dance"
05:16 min
Große Emotionen bei "Let's Dance"
Sarah Mangione & Vadim Garbuzov sorgen für Gänsehaut

Gänsehaut, Wow-Gefühl und Standing Ovations! Wenn Contemporary auf dem „Let’s Dance“-Programm steht, wird es meistens leidenschaftlich und sehr emotional. Aber das was Sarah Mangione da mit Vadim Garbuzov auf dem Parkett präsentiert, ist deutlich mehr als tanzen. Dieser Tanz macht was mit ihr, was sie zu Tränen rührt. Sie will den Menschen zeigen, dass es sich lohnt, mutig zu sein. Und das hat sie wohl geschafft. Sie war mutig. Sie hat einiges riskiert. Sie hat alles losgelassen zum Song „Control“ von Zoe Wees. Das hat auch Joachim Llambi schwer berührt: „Du hast so viel losgelassen, dass du alles das, was du gespürt hast, rausgelassen hast. Deshalb war das eine super Nummer!“ 30 Punkte waren selten so wohl verdient, wie unser Video beweist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Volle Tanz-Dröhnung! In der Playlist finden Sie alle „Let’s Dance“-Videos

Playlist: 30 Videos

„Let's Dance“ 2022 auf RTL+ und bei RTL im TV anschauen

Die Jubiläumsstaffel von „Let’s Dance“ läuft jeden Freitag ab 20:15 Uhr bei RTL – und parallel dazu natürlich auch im Livestream auf RTL+.

Show verpasst? Dann sind Sie auf RTL+ ebenfalls richtig! Hier stehen nämliche alle vergangenen Shows und Staffeln jederzeit zum Streamen bereit. (gdu)