Segen per Livestream vor dem Fuldaer Dom

Fronleichnam in der Pandemie: Wie feiern Hessens Kirchen den Gottesdienst?

03. Juni 2021 - 17:36 Uhr

Gottesdienst im Internet statt langer Prozession

Auch 2021 müssen die Gläubigen in Hessen an Fronleichnam auf viele wichtige Traditionen verzichten. Mit langen Prozessionen durch die Städte ziehen? Schwierig. Doch die Kirchen lassen sich einiges einfallen, um möglichst viele Menschen an den Gottesdiensten teilhaben zu lassen: Seit nun einem Jahr schickt Fuldas Bischof Michael Gerber via Livestream den Segen an seine Gemeinde. Bilder des Fronleichnamsfests vor dem Fuldaer Dom sehen Sie im Video oben.

Kirche in Corona-Zeiten: Pascal Silbermann im Interview

Pascal Silbermann ist Gemeindeassistent in St. Laurentius in Großenlüder. Dort gab es am Donnerstag den ersten großen Gottesdienst seit langem, inklusive Gesang. Mit "Late Night Bimbach" hat er gemeinsam mit Jugendlichen der Pfarrei eine besondere Gottesdienst-Reihe auf die Beine gestellt.