Mutiger Friseurbesuch

Frischer Look! Monica Ivancan liegt mit neuer Frisur voll im Trend

18. Oktober 2021 - 9:57 Uhr

So long, Long Bob! Monica Ivancan wagt eine neue Trendfrisur

Wow, das ist mal eine krasse Typveränderung! Monica Ivancan hat sich von ihrem klassischen Long Bob verabschiedet und sich beim Friseur ihres Vertrauens einen gerade total angesagten Shag schneiden lassen. Die 44-Jährige selbst scheint happy mit ihrem neuen frechen Look zu sein, auch wenn ihre Fans geteilter Meinung sind. Wer sich selbst ein Bild machen will: Monicas neuen Look gibt es im Video zu bestaunen.

Letztes Jahr tat Monica nur so, als habe sie sich die Haare schneiden lassen

Dieses Mal ist es auch wirklich keine Perücke! Im August 2020 erlaubte sich Monica nämlich einen kleinen Spaß mit ihren Followern und tat so, als habe sie sich die Haare kurz schneiden und braun färben lassen. Der echte neue Haarschnitt spart jetzt morgens vermutlich ein bisschen Zeit im Bad, was für die Mama von Rosa (8) und Anton (5) sicher praktisch ist.

2004 war Monica die erste Bachelorette. Die große Liebe fand sie allerdings nicht im TV, sondern privat: 2012 traf sie Unternehmer Christian Meier, mit dem sie seit 2015 verheiratet ist. Seitdem heißt sie Monica Meier-Ivancan. Hoffentlich ist Christian sofort aufgefallen, dass seine Gattin beim Friseur war und er hat auf die typische Frauen-Frage "Fällt dir was an mir auf?" nicht mit "Nö, wieso?" geantwortet. (csp)