105-jähriger Brite ist stolz auf Lewis

Wow: Hamilton chattet mit seinem wohl ältesten Fan

Lewis Hamilton denkt immer an seine Fans - und winkt ihnen natürlich auch
Lewis Hamilton denkt immer an seine Fans - und winkt ihnen natürlich auch
© Pool via REUTERS, YURI KOCHETKOV, jb

15. Oktober 2021 - 16:26 Uhr

Herzerwärmender Mercedes-Clip

Viele halten es für eine Plattitüde, wenn Lewis Hamilton Formel-1-Wochenende für Formel-1-Wochenende seinen Fans "da draußen" für die Unterstützung dankt. Nun bedeutet Plattitüde so viel wie "abgedroschene Redewendung" oder "belanglose Aussage". Dass dies bei Hamilton nicht so ist, zeigt ein herzerwärmendes Video, das Mercedes bei Twitter hochgeladen hat – Lewis trifft seinen ältesten Fan.

"Wir sind so stolz auf dich“

"Wow", entfährt es Hamilton, als er erfährt, wie alt sein Landsmann Len ist – 105! Der rüstige Senior und sein (auch schon betagter) Sohn David sind riesige Rennsport- und Hamilton-Fans. "Es beeindruckt uns, wie du Rennen fährst. Wir sind so stolz auf dich", sagen die beiden gegen Ende des zweiminütigen Plauschs, der nach Hamiltons 100. GP-Sieg in Sotschi stattfand. "Wir dachten, dass es vielleicht 30 Sekunden dauert, das ist so nett von dir."

Hamilton, sichtlich be- und gerührt, dankt seinen treuen Fans. Das Schlusswort hat der bald 105-jährige Len. "Ich werde in Zukunft an dich denken und hoffe, du hast eine sehr, sehr gute Zukunft." (mar)