News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Formel 1: Anna Fleischhauer vertritt Florian König beim Großen Preis von Mexiko

Anna Fleischhauer mit Fernando Alonso
Anna Fleischhauer mit Fernando Alonso © Twitter

Anna Fleischhauer am Circuit in Mexiko, Florian König am Ring in Cardiff

Beim Rennen um den Großen Preis von Mexiko steht Anna Fleischhauer erstmals als Formel-Eins-Moderatorin vor der Kamera. Sie wird zusammen mit dem Experten Timo Glock vom Renngeschehen berichten. Der Grund: Terminkollision. Denn an diesem Wochenende steigt auch Boxweltmeister und Klitschko-Bezwinger Anthony Joshua gegen seinen Herausforderer Carlos Takam in den Ring. Weit entfernt von Mexiko im walisischen Cardiff, aber ebenfalls live bei RTL. Dort ist Florian König im Einsatz.

Anna Fleischhauer ist kein Neuling

Anna Fleischhauer ist alles andere als ein Neuling im Formel-1-Zirkus. Sie berichtet schon seit längerem als Reporterin im RTL-Team von den Rennstrecken dieser Welt, interviewte unter anderem Kimi Räikkönen und Fernando Alonso, der trotz seiner Weltmeistertitel unsere Anna ans Steuer ließ.

Ist da ein Traum wahr geworden?

In den Wochen vor der Sendung habe die Anspannung überwogen, sagte sie uns kurz vor der ersten Sendung, doch mittlerweile sei diese der Vorfreude gewichen: "Jetzt genieß ich's." Die Vorbereitung auf den Moderatorenjob sei eine ganz andere. Als Reporterin lag der Fokus eher auf Interviews, jetzt sei mehr Analyse gefragt: "Mein Anspruch ist es, noch mehr den Überblick zu haben."

Ist mit dem Job der Moderatorin der Formel 1 ein Traum wahr geworden? "Das Einzige, was immer meine Leidenschaft war, ist der Sport. Und wenn ich das kombinieren kann…, wenn ich interessante tolle Menschen hab, mit denen ich über ihre Leidenschaft reden kann, dann ist das für mich schon ein Traum."

Die Leidenschaft ist für das Spektakel der Formel 1 so wichtig wie das Benzin. Sie sei froh, dass es im Formel-1-Zirkus Typen wie Lewis Hamilton gibt, privat sind ihr aber – wie sie zugibt – die ruhigeren, weniger glamourösen Typen wie Sebastian Vettel oder Fernando Alonso lieber.  

Wir freuen uns mit Anna über ihr Debüt als Moderatorin und drücken ihr die Daumen!

Mehr News-Themen