So läuft es hinter den Kulissen der Billig-Fluggesellschaft

Ex-Ryanair-Pilot Jim Atkinson packt aus

10. Oktober 2019 - 8:35 Uhr

Im Video: Darum lässt Ryanair vor allem junge Piloten fliegen

Ryanair beschäftigt viele Berufsanfänger. Oft sind das sehr junge Piloten, die am Anfang ihrer Karriere froh sind, Flugstunden zu sammeln und ihren Traum leben zu dürfen. Zudem haben sie bei der Billig-Airline früh die Chance, vom Co-Piloten zum Kapitän aufzusteigen - und tragen dann mit Mitte 20 die Verantwortung für rund 189 Passagiere.

Pilot Jim Atkinson ist mehrere Jahre für Ryanair geflogen. Im Zuge der "Team Wallraff"-Recherchen hat er ausgepackt und erklärt uns im Interview, warum Ryanair auf junge Piloten setzt und was das mit Geld, Einschüchterung und Sicherheit zu tun hat.

„Team Wallraff“ bei TVNOW

Die ganze "Team Wallraff"-Reportage "Undercover bei Ryanair und Eurowings" steht nach Ausstrahlung der Sendung bei TVNOW und in der TVNOW App zum Abruf bereit.