Für harte Arbeit ist sie sich nicht zu fein

Evelyn Burdecki beim Spargelstechen: So stellt sie sich als Erntehelferin an

16. April 2020 - 16:22 Uhr

Evelyn Burdecki packt mit an

Evelyn Burdecki (31) will in Zeiten der Corona-Krise mitanpacken und greift dem Spargel-Bauern Josef einen Tag lang unter die Arme. Wie sich die ehemalige Dschungelkönigin als Aushilfs-Erntehelferin macht und wie der Bauer ihr dabei den Kopf verdreht, zeigen wir im Video.

Bauer Josef hat's Evelyn angetan

Als Evelyn den Bauern Josef trifft, ist sie ganz aus dem Häuschen: "Du bist ein Bauer?", hakt sie überrascht nach. "So welche supersüßen, sexy Bauern laufen hier rum?" Gut gelaunt geht es für die Blondine dann mit Josef aufs Feld und der Bauer kann sich glücklich schätzen, eine so motiverte Erntehelferin gefunden zu haben. "Oh mein Gott. Ich hab einen Spargel gestochen", kreischt sie vor Freude, während sie mit den Knien in der Erde hockt. "Mein erster Spargel!"

Ob sich Evelyn jetzt wohl einen Karrierewechsel vorstellen kann? Erntehelfer sind in diesem Frühling definitiv Mangelware.

Am 16. April ab 16 Uhr können Sie Evelyn und ihren Spargelbauer Josef erneut zusammen sehen, dann sind sie zu Gast in der RTL-Talkshow "Marco Schreyl".