RTL News>Fussball>

Erwischt! Frankfurt-Trainer Oliver Glasner feiert Europa-Triumph auf Malle

Aber was ist denn das in seinem Glas?

Frankfurt-Trainer Glasner feiert Europa-Triumph auf Malle

Finale: Eintracht Frankfurt gelingt historischer Coup Europa-League-Wahnsinn
06:45 min
Europa-League-Wahnsinn
Finale: Eintracht Frankfurt gelingt historischer Coup

30 weitere Videos

Erwischt! Der Party-Marathon nach dem sensationellen Europa-League-Sieg der Eintracht hat Frankfurt-Trainer Oliver Glasner ganz schnell zurück nach Spanien geführt. Bilder bei Twitter beweisen: Der Österreicher feierte den größten Titel seiner Karriere auf Mallorca.

Adler-Party am Ballermann!

Lese-Tipp: Der Frankfurter Party-Wahnsinn in unserem Liveblog – jetzt nachlesen

Eines der Fotos zeigt Glasner in der berühmt-berüchtigten Party-Location Bierkönig. Auf dem Bild stößt er mit einem Humpen an. Darin ist allerdings kein Bier, sondern dem Augenschein nach Wasser. Gut, man braucht halt auch mal eine Pause. Die Eintracht-Party, das ist sicher, ist nach dem Sensations-Erfolg von Sevilla (mehr oben im Video) noch lange nicht vorbei.

Lese-Tipp: Pyro-Wahnsinn bei Eintracht-Party auf dem Römer

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

"Der geilste Trainer aller Zeiten"

Neben Fotos kursieren auch Videos im Netz. Eines zeigt Glasner in einer grölenden Menge von Eintracht-Fans: ein Feierbiest unter Feierbiestern. „Oliver Glasner geht auf Malle mal so richtig ab“, steht über den Clip. „Ihr könnt mir sagen, was ihr wollt, aber er ist der geilste Trainer aller Zeiten!“ Die Fans, sie lieben ihren Erfolgs-Coach.

Die Frankfurter Fußball-Welt schwebt kollektiv im siebten Himmel! (sfu)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.