Trends & Tipps

Einfache Tricks: So schummeln Männer sich sofort schlanker

Mit großer Größe coole Sommer-Mode zu finden, ist auch für Männer oft gar nicht so einfach.
Mit großer Größe coole Sommer-Mode zu finden, ist auch für Männer oft gar nicht so einfach.
© iStockphoto

06. August 2020 - 17:27 Uhr

Diese Tricks sorgen für den perfekten Look

Das Outfit wird knapper, luftiger und farbenfroh. Auch für Männer mit ordentlicher Statur! Das ist die Gelegenheit zu zeigen, dass auch Männer ihre sexy Kurven zeigen können. Ihr Body soll dabei nicht versteckt-, sondern gekonnt in Szene gesetzt werden. Seien Sie selbstsicher und authentisch! Trauen Sie sich an die Trends in diesem Sommer. Mit diesen Tricks setzen Sie jedes Outfit gekonnt um.

Lese-Tipp: Große Größen für Frauen*

Von Hannah Boldt

Tipps & Tricks für ein stilsicheres Outfit in großen Größen

  1. Farben lenken die Aufmerksamkeit: Mit Farben und Mustern können Sie gezielt die Aufmerksamkeit lenken und Proportionen schaffen. Dabei gilt: kräftige und helle Farben lassen Sie massiger erscheinen, während dunklere Farben etwas kaschieren. Bei der Kombination eines dunklen T-Shirts und einer bunten Hose wird somit die Aufmerksamkeit vom größeren Bauchumfang auf die starken Beine gelenkt. Tipp: Muster, die vertikal verlaufen, strecken optisch Ihren Körper!
  2. Bleiben Sie authentisch! Lassen Sie sich von anderen nicht verunsichern. Vermeintliche Problemzonen oder Fashion-No-Gos gibt es nicht! Mit diesen Tipps können Sie ihren Körper nach ihren Vorstellungen in Szene setzen. Und sowieso: Eine selbstbewusste Attitüde ist das schönste Accessoire für jedes Outfit.
  3. Seien Sie mutig: Tragen Sie, worin Sie sich wohlfühlen, aber trauen Sie sich auch an neue Schnitte. Moderne Trends lassen alles zu und sind mit jedem Körper umsetzbar. Verstecken Sie sich nicht, sondern probieren Sie farbenfrohe Sommer-Looks. So beweisen Sie Mut und Stilsicherheit!
  4. Proportionen sind Alles! Wichtig sind Proportionen und Linien: Diese können optisch strecken und die Aufmerksamkeit lenken. Zum Beispiel mit Layering können Sie gekonnt verschiedene Ebenen erzeugen und den Blick auf das lenken, was Man(n) selbst gern in Szene setzen möchte.

T-Shirts: Die richtige Passform sorgt für eine optimale Silhouette

Motiv-T-Shirt von Boden
Dunkles T-Shirt mit Fahrrad-Motiv für eine schlanke Silhouette.
© Boden

Selbst bei Basic-Teilen, wie T-Shirts, kommt es auf die richtige Passform an. Bei größerem Bauchumfang sollten Sie zu einem weiteren Schnitt greifen, so zeichnet sich der Bauch nicht ab. Tipp: Dunkle Farben schummeln etwas schlanker. Wenn Sie Ihren Oberkörper strecken möchten, empfehlen wir vertikale Streifen. Ein V-Ausschnitt sorgt außerdem für mehr Proportionen und eine schöne Form.

Dieses T-Shirt mit Motiv* eignet sich bei einem größeren Bauchumfang. Die dunkle Farbgebung kaschiert an den Seiten, während das Motiv auf der Brust diese optisch hervorhebt. So wird der Bauch etwas kleiner geschummelt und die Taille in Szene gesetzt.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  • Preis: 40 Euro
  • Erhältlich bis Größe XXL

🛒 Zum Angebot bei Boden: T-Shirt mit Fahrrad-Motiv*

Kurzarm-Hemden: Mit diesem Styling-Trick rocken starke Männer den Trend-Schnitt

Streifenhemd.
Kurzarmhemd mit Streifen von Montego.
© Ansons

Kurzärmelige Hemden gehören besonders im Sommer in jeden Männerkleiderschrank! Im Trend sind vor allem gemusterte Hemden mit leichten Stoffen. Tipp: Wer Muster trägt, wirkt selbstbewusst! Vor allem gemusterte Hemden betonen breite Schultern und sorgen für eine schöne Silhouette. Auch bei mehr Bauchumfang können Sie das Oberteil in die Hose stecken. Dies betont den Körper und schafft Proportionen.

Tipp: Der French-Tuck! Wenn Sie das Oberteil nur vorne locker reinstecken, betonen Sie ihre Taille. Dies schafft optische Dimensionen.

Dieses Kurzarmhemd* erzeugt schon durch die Längsstreifen eine optisch aufrechte Haltung. Die Farbgebung lässt das Outfit verspielter wirken und setzt ihren Körper gekonnt in Szene. Lassen Sie gern den obersten Knopf offen, das streckt den Hals und lockert jedes Outfit mit Hemd auf.

  • Erhältlich bis Größe 3XL
  • Preis: 19,99 Euro

🛒 Zum Angebot bei ansons.de*

Auch für Plus-Size-Männer: Shorts setzen kräftige Beine in Szene

Beige Shorts.
Beige Shorts von der Marke Blend.
© baur

Kurze Hosen sind bei hohen Temperaturen ein Must-have. Auch kräftige Beine profitieren von diesen Schnitten. Eng geschnittene Hosen betonen die Figur und strecken die Beine optisch. Zeigen Sie, was Sie haben!

Besonders angesagt sind helle Hosen aus leichten Stoffen. Diese lassen das Outfit leicht und luftig wirken. Helle Farben schmeicheln dabei jedem Teint. Zu schlichten Hosen können Sie alles kombinieren oder Sie lenken den Fokus auf ihre Beine mit einer gemusterten Hose.

Dieses beige Modell* kann vielseitig kombiniert werden: Mit T-Shirt und Turnschuhen für einen lässigen Look oder zu einem Hemd für formellere Anlässe.

  • Erhältlich bis Größe 3XL
  • Preis: 32,99 Euro

🛒 Zum Angebot bei baur*

Layering: So können Sie mit einer Jacke Proportionen erzeugen!

Sommertrend: Jeansjacke.
Lagen-Look mit der Levis Jeansjacke.
© Amazon

Der Sommerklassiker ist die Jeansjacke! Das Layering mit einer Jacke wappnet Sie nicht nur für sommerlich-frische Temperaturen am Abend – sie sorgt auch für Proportionen. Eine Jeansjacke im Used-Look verleiht dem Outfit Charakter.

Tipp: Trauen Sie sich an ein Jeans-Outfit und tragen Sie zur Jeanshose eine Jeansjacke. Wichtig dabei: Entweder identische Jeansfarben oder mindestens zwei Nuancen Differenz.

Ein gutes Beispiel sind eine light-washed Jeans zu einer dunkleren Jeansjacke. Der Jeansstoff harmoniert mit nahezu allen Farben, im Sommer aber besonders mit helleren Tönen. Vorsicht: Die Jeansjacke in der richtigen Größe tragen! Verstecken Sie sich nicht unter oversized Jacken, sondern zeigen Sie sich mit einer gut sitzenden Jacke. Wie beim Anzug gilt: Nähte an den Schultern sollten mit der Schulter abschließen – dann passt's.

Diese Jeansjacke von Levis* überzeugt im Retro-Look. Das Modell ist ungefüttert und eignet sich somit im Sommer als Ergänzung zu einem T-Shirt oder als Übergangsjacke mit Pullover. Die Marke hat ein ganzes Sortiment für größere Größen.

  • Erhältlich in den Größen XXL-5 XL
  • Preis: 90 Euro

🛒 Zum Angebot bei Amazon*

Zusammenfassung: So setzen Sie die Sommertrends auch als Plus-Size-Mann um

Glauben Sie an sich selbst. Wenn Sie etwas mit Selbstsicherheit tragen, ist das der beste Look! Achten Sie auf kleine Tricks wie den French Tuck oder nutzen Sie Layering. Aber Hauptsache: Lassen Sie sich nichts verbieten. Auch größere Größen landen mit auffälligen Mustern oder Farben einen Hingucker und könne diese Sommertrends wunderbar tragen.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.