Sie gehört zu den Top Ten

Tina Umbricht hat es in die DSDS-Liveshows geschafft

23. April 2022 - 19:02 Uhr

Für DSDS-Fans ist sie eine alte Bekannte: Tina war bereits vor sieben Jahren bei DSDS – jetzt hat sie es in die Liveshows geschafft. Die quirlige 23-Jährige arbeitet mittlerweile als Radiohost einer Morning Show in der Schweiz und hat schon morgens um 4 Uhr gute Laune. Die DSDS-Kandidatin steht auf Baggy Clothes und ausgefallenes Makeup.

Steckbrief von DSDS-Kandidatin Tina Umbricht

Name: Tina Umbricht
Spitzname: T (englisch ausgesprochen)
Alter: 23
Sternzeichen: Waage
Wohnort: Gränichen, Schweiz
Ausbildung/Beruf: Ausgebildete Verkäuferin, Radiomoderatorin und Freelancer bei CH Media
Familienstand: ledig

DSDS-Kandidatin Tina ist gekommen, um zu gewinnen

Beschreibe dich in drei Worten:
Selbstbewusst, frech und einfühlsam

Dein Lebensmotto:
Du weißt nie was passiert, wenn du es nicht versuchst.

Mein Glücksbringer:
Die Edelstein Armketten von der Mutter meiner besten Freundin.

Hobbys:
Ich fahre gerne Go-Kart, bin gerne auf meinen Snowboard und verbringe sehr gerne Zeit in der Natur mit meinen Hund

Wann hast Du mit dem Singen begonnen?
Seit klein an, seit ich Töne von mir geben kann. Vor allem als mein Vater meinte, dass ich tatsächlich Talent haben könnte und seither ist er mein größter Fan.

Mein Idol/Vorbild und warum?
Ich finde ein Idol und Vorbild zu haben eher ungünstig, wenn man selbst ein Künstler oder Artist werden will. Ich will ja nicht gleich wie mein Idol sein, sondern meine eigene Message haben und meine eigene Person sein.

Welche Stärken und welche Schwächen hast Du?
"I'm not book-smart, I'm street- smart." Michael Scott. Das kann eine Stärke und Schwäche sein.

Warum hast Du Dich bei DSDS beworben?
Weil sich ein Mensch innerhalb von 7 Jahren komplett verändern kann. Egal ob optisch oder charaktermäßig. Ich finde meine Veränderung muss man gesehen haben. Was Selbstbewusstsein, Selbstliebe und die richtigen Menschen um sich herum mit einem machen können.

Mein Lieblingsjuror und warum:
Florian. Er ist nicht nur authentisch, sondern auch ein herzenslieber Mensch. Er gab uns immer das Gefühl, dass wir jetzt schon auf demselben Level sind wie er. Die Kandidaten sind mit Florian schon fast auf einem "Freundschafts-Level", weil er sich sehr intensiv und oft bei uns integriert hat. Gut sieht er auch aus.

DSDS bedeutet für mich:
Dein Können zu zeigen, abzuliefern und am besten zu gewinnen.

Ich gewinne DSDS, weil...:
Ich mit dem Mindset zu DSDS gegangen bin, um zu gewinnen und nicht um "nur einen Teil von DSDS zu sein". Das Erste Mal wollte ich die Erfahrungen sammeln, dieses Mal will ich den Sieg ergattern.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Mehr DSDS-Highlights gibt es hier:

DSDS im TV und auf RTL+

RTL zeigt "Deutschland sucht den Superstar" immer samstags um 20:15 Uhr – und parallel natürlich auch im Livestream auf RTL+.

Fans der Castingshow können sich DSDS auf RTL+ außerdem jederzeit vergangene Folgen und alte Staffeln anschauen. (apa)