In der 3. Liveshow ist für sie Schluss

Aus im Halbfinale: Lydia Kelovitz schafft es nicht ins große DSDS-Finale

01. April 2020 - 9:07 Uhr

Für Lydia Kelovitz platzt der Traum vom Superstar in der 3. Liveshow

In der dritten Liveshow von "Deutschland sucht den Superstar" haben die Top 5 Kandidaten alles gegeben, um es ins große DSDS-Finale zu schaffen. Auch ohne lautstarke Unterstützung von Freunden, Familie und Publkum, denn wegen der aktuellen Coronakrise durfte aus Sicherheitsgründen nur die Jury live im Studio dabei sein, haben die fünf Superstar-Anwärter tolle Performances hingelegt und Dieter Bohlen, Florian Silbereisen, Pietro Lombardi und Oana Nechiti begeistert. Für DSDS-Kandidatin Lydia Kelovitz hat es allerdings leider nicht gereicht, sie scheidet im Halbfinale aus. Den emotionalen Moment der Verkündung duch Moderator Alexander Klaws zeigen wir im Video.

Die beliebtesten DSDS-Videos

DSDS bei TVNOW online sehen

"Deutschland sucht den Superstar" gibts auch nach TV-Ausstrahlung zum nachträglichen Abruf bei TVNOW.