„Ich will das kurz machen!“

Kurzer Prozess bei DSDS: Dieter Bohlen gibt Raphael Goldmann seine „Goldene CD“

17. Februar 2020 - 16:12 Uhr

Poptitan Dieter Bohlen fackelt nicht lange

Beim DSDS-Casting in Hamburg räumt Kandidat Raphael Goldmann auf ganzer Linie ab: Erst nimmt seine schwangere Freundin kurz vor dem Casting seinen Heiratsantrag an und dann ergattert der 27-Jährige auch noch Dieter Bohlens "Goldene CD"! Und bei Raphaels Gänsehaut-Leistung fackelt der Poptitan auch nicht lange: "Ich will das kurz machen. Du kriegst die 'Goldene' von mir und gut ist!" Huch, so schnell schaltet der geplättete Raphael nicht. Erst nach ein paar Sekunden fällt der Groschen: Raphael wird direkt in den Auslandsrecall katapultiert. "Ach, Südafrika ist das!", staunt der nicht schlecht. "Ich dachte, vielleicht Sylt oder so." Seine witzige Reaktion und den Mega-Auftritt zeigen wir im Video.

DSDS-Kandidat Raphael ist Vollblutmusiker

Musik machen ist für Raphael übrigens nichts Neues. "Ich war sehr lange als Livemusiker unterwegs mit mehreren Bands", erzählt er vor seinem Casting bei "Deutschland sucht den Superstar". Mittlerweile arbeitet er mehr als Producer in seinem privaten Studio in den eigenen vier Wänden. Das Singen scheint der 27-Jährige aber trotzdem nicht verlernt zu haben – im Gegenteil! Denn Chefjuror Dieter ist restlos von ihm überzeugt. "Man hat direkt das Gefühl, Mensch, der kann singen", schwärmt der Poptitan. Ob Raphael letztlich auch Dieters Jury-Kollegen von sich überzeugen kann, werden die kommenden Wochen zeigen.

Die beliebtesten Videos zu DSDS 2020

„Deutschland sucht den Superstar“ bei TVNOW sehen

Parallel zur Ausstrahlung im TV (immer dienstags und samstags um 20:15 Uhr bei RTL) gibt's DSDS auch im Livestream. Ganze Folgen von "Deutschland sucht den Superstar" stehen außerdem bei TVNOW bereit.