24. April 2019 - 16:08 Uhr

Pietro Lombardi ist großer Momo-Fan

DSDS-Juror Pietro Lombardi steht voll und ganz hinter seinem Schützling Momo Chahine. Er kannte ihn schon vor den Castings durch diverse Instagram-Videos und ist schon jetzt mächtig stolz auf ihn. Denn beim Casting-Auftritt war der Rest der Jury noch nicht besonders begeistert von dem Top-10-Kandidat. Doch Momo hat hart an sich gearbeitet und sich in die Herzen aller Juroren gesungen. Ein Best-of seiner Auftritte bei DSDS 2019 zeigen wir im Video.

In der zweiten Liveshow von DSDS 2019 kann Momo Chahine leider nicht überzeugen und scheidet aus.

Bei der zweiten Live-Mottoshow ist leider Schluss!

Momo sagt von sich: "Ich bin ein fröhlicher Mensch und möchte, dass alle anderen auch glücklich sind." Daher ist sein Lebensmotto: "Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, dann schenke ihm deins!" Und genau das mag die Jury von DSDS 2019 so an dem Auszubildenden aus Herne. Denn er begeistert nicht nur mit seinem Gesang, sondern auch mit seinem Aussehen und vor allem seinem Charme. Trotzdem war nach Mottoshow zwei leider für ihn Schluss.

"Deutschland sucht den Superstar" gibt's übrigens auch bei TVNOW.