"Oksanas Traum vom Glück"

Luxusleben mit Höhen und Tiefen: Lebt DSDS-Sternchen Oksana Kolenitchenko ihren Traum?

05. Februar 2019 - 18:16 Uhr

Ein steiniger Weg

Mit ihrem Ausscheiden 2012 beim Auslands-Recall von DSDS brach damals für Oksana Kolenitchenko (32) eine Welt zusammen und ihr Lebenstraum zerplatzte. Doch aus dieser Niederlage heraus sammelte sie neue Kraft und baute sich gemeinsam mit ihrem Mann Daniel (32) ein Leben im puren Luxus mitten in Berlin auf. Noch größer geht nicht? Für Oksana und ihren Mann schon - beide brechen alle Zelte in Deutschland ab und lassen das zurück, was sie sich erfolgreich aufgebaut haben. Sie wagen einen kompletten Neuanfang in den USA auf der Suche nach ihrem "amerikanischen" Traum. Ob Oksana wirklich ihren Traum lebt, gibt es im Video zu sehen.

Die neue RTL-Doku "Oksana im Glück" zeigt den schwierigen Neustart der Kolenitchenkos im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Eine emotionale Achterbahnfahrt

Für Oksana war ihr Leben in Berlin perfekt. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie sich und ihrer Familie ein Leben im kompletten Luxus aufgebaut. Doch als ihr Leben perfekt scheint, verkauft ihr Mann den gemeinsamen Nobel-Nachtclub, um nach Los Angeles auszuwandern. Die Kolenitchenkos gehen volles Risiko und lassen ihren Luxus-Lifestyle hinter sich, verlassen Freunde und Familie, um ihren Traum vom Glück zu leben. Das ist kein leichter Schritt, weder für Oksana noch für ihre zwei Kinder. Aber wessen Traum lebt Oksana eigentlich? Eins ist sicher: Für Oksana geht das Wagnis mit einer emotionalen Achterbahnfahrt einher. 

"Oksanas Traum vom Glück" bei RTL

Die RTL-Dokumentation "Oksanas Traum vom Glück" zeigt Oksanas harten Kampf in L.A.. Können die Kolenitchenkos ihr Luxus-Leben in Übersee fortführen? Und findet Oksana ihr Glück? Das gibt es am 5. Februar um 22:35 Uhr zu sehen. Doku verpasst? Bei TVNOW steht "Oksanas Traum vom Glück" jetzt in voller Länge zum Abruf bereit.