DSDS 2013: Beatrice Egli singt "Die Gefühle haben Schweigepflicht" von Andrea Berg

12. Mai 2013 - 17:48 Uhr

Bill Kaulitz: "Du bringst mich aus dem Konzept"

Der dritte Auftritt von Superstar-Anwärterin Beatrice Egli steht wieder ganz im Zeichen ihres Vorbilds Andrea Berg. Die DSDS-Kandidatin hat sich den Song "Die Gefühle haben Schweigepflicht" der Schlagersängerin ausgesucht. Mit ihrer Performance kann Beatrice die Jury überzeugen.

"Du bringst mich immer aus dem Konzept. Mit deiner verspielten Naivität kannst du die Zuschauer packen, ich wünsche dir viel Glück und hoffe, dass die Leute für dich anrufen", lobt Bill Kaulitz den Auftritt von Beatrice. "Du bist ein Mittel gegen Depressionen, wenn man dir zuhört, hat man gute Laune", kommentiert Dieter Bohlen die Performance der Schweizerin.