DSDS 2012: Fabienne Rothe und Lucas Mohr zeigen ihren besten Auftritt

19. Juni 2013 - 10:09 Uhr

Bruce Darnell sieht in den DSDS-Kandidaten ein „Traumpaar“

Beim DSDS-Recall auf den Malediven wird es romantisch. Die Kandidaten müssen vor der DSDS-Jury Liebesduette performen. Die Superstar-Anwärter Fabienne Rothe und Lucas Mohr zeigen dabei ihren bislang besten Auftritt. Bruce Darnell ist begeistert: "Wenn ich euch anschauen, sehe ich ein Traumpaar." Dagegen läuft es für die DSDS-Kandidaten Joey Heindle und Caprice Edwards eher nicht so rund.

Bei den Liebesduetten wird es für die DSDS-Kandidaten richtig spannend. Bereits bei den Proben liegt bei den Superstar-Anwärtern Fabienne Rothe und Lucas Mohr ein Hauch von Romantik in der Luft. DSDS-Kandidat Lukas Mohr schwärmt: "Mit Fabienne kann man gut arbeiten." Aber auch Fabienne Rothe freut sich sehr über ihren Duettpartner. "Mit Lukas ist es schön und es macht Spaß", erklärt sie lachend. Kein Wunder also, dass auch ihr gemeinsamer Auftritt vor der DSDS-Jury ein voller Erfolg wird. Die Beiden zeigen ihren bislang besten Auftritt und DSDS-Juror Bruce Darnell sieht in ihnen sogar ein "Traumpaar."

DSDS-Kandidat Joey Heindle punktet trotz Texthängern

Bei den DSDS-Kandidaten Joey Heindle und Caprice Edwards läuft es hingegen nicht so rund: Caprice Edwards hat keine Stimme mehr und Joey Heindle hat mit Texthängern zu kämpfen. Dennoch: Joey hat Glück und er kann mit seinem Auftritt bei der DSDS-Jury punkten. "Du bist ein super Typ für mich", sagt Bruce Darnell und lobt: "Du kannst verdammt sehr gut singen!" Joey Heindle kann sich also freuen, doch ob es für ihn reicht um weiterzukommen?

Wie sich die anderen DSDS-Kandidaten bei den Duetten schlagen und wer es in die erste Liveshow schaffen wird, das seht ihr am Samstag, um 20.15 Uhr bei "Deutschland sucht den Superstar" – natürlich bei RTL.