Ihre Begleiterin packt im RTL-Interview aus

Wie Djamila Rowe als Mama tickt und was ihre Kinder zum Dschungelcamp-Auftritt sagen

Djamila Rowe weint in der achten Dschungelcamp-Folge.
Djamila Rowe kommen im Dshcungelcamp die Tränen.
RTL

Vom Lippenluder zur Sympathieträgerin?

Seit zehn Tagen beißt sich Djamila Rowe durch das Dschungelcamp, doch beim Gedanken an ihre Kinder kann sie ihre Tränen nicht mehr zurückhalten. Für das Botschaftsluder a.D. geht Familie über alles, weiß ihre Freundin Yvonne Woelke.

Yvonne Woelke
Yvonne Woelke kennt Djamila Rowe gut und weiß, wie wichtig ihr die Kinder sind.
RTL

Djamila Rowe "macht alles für ihre Kinder"

Yvonne kennt Djamila gut, die beiden verbringen viel Zeit miteinander. Sie weiß, dass die 55-Jährige auch ohne Partner eine Kämpfernatur ist. Und also Mutter ist „sie ist ganz toll. Sie macht alles für ihre Kinder. An die lässt sie nichts rankommen, da passt sie auf“, so Yvonne zu RTL.

Und im Dschungelcamp denkt Mama nur an ihre Kinder: „Ich hoffe schon, dass meine Tochter stolz ist.“ Und weiter: „Ich halte durch, damit es uns gut geht am Ende des Tages.“

Djamila wird das langsam alles zu viel Tränen nach der Nachtwache
04:59 min
Tränen nach der Nachtwache
Djamila wird das langsam alles zu viel

30 weitere Videos

Was wir über Djamila Rowes Kinder wissen

Djamila hat einen Sohn und eine 13-jährige Tochter, zu denen auch Yvonne Kontakt hat. Während Mama im Camp hockt, warten ihre Kinder sehnsüchtig auf sie.

„Ihr Sohn ist so stolz auf die Mama“ und auch ihre Tochter fiebere mit: „Man merkt, dass ihre Tochter richtig aufblüht, wenn sie Djamila sieht.“

Kein Wunder: Gerade erst hatte Djamila sich im Camp für eine spontane Nachtschicht-Verlängerung aufgeopfert, für die eigentlich Gigi geplant war. Weil der aber erst tief in der Nacht von einer Schatzsuche zurückkehrte, gönnte sie ihm etwas Ruhe.

Chapeau vor so viel Kampfgeist und Biss!

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Alle Dschungelcamp-Videos in einer Playlist

Playlist: 30 Videos

Dschungelcamp 2023 im TV und auf RTL+ sehen

Ob Djamila tapfer weiterkämpft und am Ende tatsächlich auf dem Dschungelthron Platz nimmt? Das zeigt RTL täglich live ab 22.15 Uhr bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ – und parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+. Alle Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit. (rla)