Dschungel-Aus für Doreen Dietel!

Doreen Dietel muss das Dschungelcamp an Tag 13 verlassen

25. Januar 2019 - 10:21 Uhr

Doreen Dietel muss das Dschungelcamp verlassen

Tag 13 im australischen Dschungel - eine neue Prüfung, eine neue Schatzsuche und ein weiterer Verlust für das Camp. Die Zuschauer von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" haben entschieden: Doreen Dietel muss das Camp nun verlassen und verpasst die Chance Dschungelkönigin zu werden.

Jetzt sind nur noch sechs Promis im Dschungelcamp

Am 13. Dschungel-Tag gehören Sandra Kiriasis und Doreen Dietel zu den Wackel-Kandidaten. Am Ende trifft es Doreen. Sie muss nun ihre Sachen packen und den Weg zurück ins Versace-Hotel antreten. Dort warten schon Domenico de Cicco, Sibylle Rauch, Tommi Piper, Gisele Oppermann und Leila Lowfire auf sie.

Jetzt kämpfen diese sechs Kandidaten bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" weiter um die Dschungelkrone: Bastian Yotta, Chris Töpperwien, Evelyn Burdecki, Felix van Deventer, Peter Orloff und Sandra Kiriasis.

Nach dem Aus haut sich Doreen erst einmal den Bauch voll

Doreen Dietel lässt sich beim Auszug aus dem Dschungelcamp erst einmal beim nächsten Burgerladen absetzen. Die Dschungeldiät hat ihr doch ein wenig zugesetzt. Was sie noch so zu erzählen hat, gibht es im Video zu sehen.

Folge verpasst? Hier gibt's die Sendung zum Späteransehen:

Komplette "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus"-Folgen aus Staffel 13 des Dschungelcamps gibt's in Gänze nochmal bei TVNOW zu sehen.