Dschungelcamp 2018: An Tag 12 verlässt Natascha Ochsenknecht das Camp

Camp-Mutti Natascha muss das Camp an Tag 12 verlassen

Mode-Designerin Natascha Ochsenknecht erhält an Tag 12 bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" die wenigsten Zuschaueranrufe. Sie muss das Camp verlassen.

Das ist Dschungelcamperin Natascha Ochsenknecht

Natascha Ochsenknecht ist Kandidatin bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2018.
Natascha Ochsenknecht zieht ins Dschungelcamp 2018. © MG RTL D / Arya Shirazi

Natascha Ochsenknecht zählt zu Deutschlands bekanntesten Persönlichkeiten. Am 17. August 1964 in Düsseldorf geboren, schafft sie durch ihr außergewöhnliches Auftreten und ihre besondere Art schon früh den Start ins Modelbusiness. Mit 21 zieht sie nach München und arbeitet von dort aus als Model auch international.

Mit ihrer Autobiographie "Augen zu und durch" landet sie als Neuautorin einen echten Volltreffer und begeistert tausende Menschen mit der Geschichte ihres Familienalltags jenseits des roten Teppichs.

Obwohl sie ein Leben in der Öffentlichkeit führt, ist die Dschungelcamp-Kandidatin Natascha sich selbst und ihren Wurzeln dauerhaft treu geblieben. Vor allem eines hat sie nie verloren: den Blick für die Realität.

Natascha Ochsenknecht ist sehr vielseitig

Auch gesundheitliche und persönliche Rückschläge haben Natascha Ochsenknecht nie daran gehindert, sich stets – frei nach dem Motto "Augen zu und durch" – als herzliche, energische und wagemutige Frau, in erster Linie aber als liebevolle und stolze Mutter dreier Kinder zu präsentieren.

Natascha entwirft Lippenstift- und Nagellackkollektionen und T-Shirts und Tücher mit eigenen Fotografien. Sie gewann die TV-Sendungen "Das perfekte Promi Dinner", "Promi Shopping Queen" und war 2016 Finalistin bei "Promi Big Brother". Seit 2016 begeistert sie auch als ein Teil der Berlin Blonds bei Youtube.

Auf der Fashion Week in London 2013 feierte sie in der Show von Rohmir ihr Catwalk-Comeback und war seitdem unter anderem für Riani und Marcel Ostertag auf dem Laufsteg zu sehen. Seit 2016 hat sie ihre eigene Sendung, "Bildschön by Natascha Ochsenknecht" bei Channel21, und präsentiert hier ihre eigenen Kollektionen. 2018 erscheint ihr erstes Kinderbuch im Lübbe-Verlag.

Im Dschungelcamp möchte Natascha Ochsenknecht eine ganz neue Seite von sich präsentieren.

Alles zu Ich bin ein Star - Holt mich hier raus